Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Wirtschaft - newsburger.de

Euromünze

© dts Nachrichtenagentur

14.06.2012

Euro-Krise Moody`s stuft Spanien und Zypern herab

Moody`s kündigte an, die Bonität beider Länder weiter herabzusenken.

New York – Die US-Ratingagentur Moody`s hat die Kreditwürdigkeit von Spanien und Zypern herabgestuft. Wie die Agentur am Mittwochabend mitteilte, sei die Bonität Spaniens um drei Stufen von A3 auf Baa3 gesenkt worden. Moody`s begründete den Schritt mit dem kürzlich verabschiedeten 100 Milliarden Euro schweren Hilfspaket für Spaniens Banken, das die Schuldenlast des Landes weiter erhöhe.

Auch die Kreditwürdigkeit von Zypern wurde von der Ratingagentur herabgestuft. Laut Moody`s habe der zyprische Staat zu enge Verbindungen zu Griechenland, dessen Austritt aus der Eurozone eine immer realistischere Aussicht sei. Dadurch erhöhe sich auch die Wahrscheinlichkeit, die zyprischen Banken mit Hilfen der Regierung retten zu müssen. Die Agentur senkte die Bonität des Inselstaates um zwei Stufen von Ba1 auf Ba3 herab. Damit entspricht Zyperns Bonitätsnote bereits dem sogenannten Ramschniveau.

Moody`s kündigte an, die Bonität beider Länder weiter herabzusenken, falls sich die Lage nicht bessern sollte.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+ Xing

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/moodys-stuft-spanien-und-zypern-herab-54806.html

Weitere Nachrichten

Ifo Institut für Wirtschaftsforschung Muenchen

© Carl Steinbeißer / CC BY-SA 3.0

Ifo Institut für Wirtschaftsforschung Geschäftsklimaindex im Juni auf 115,1 Punkte gestiegen

Der Ifo-Geschäftsklimaindex ist im Juni gestiegen: Der Index steht im sechsten Monat des Jahres bei 115,1 Zählern, teilte das Ifo-Institut für ...

Landwirtschaft Agrar

© Hinrich / CC BY-SA 2.0 DE

Bauernpräsident AfD ohne großen Zuspruch unter Landwirten

Bauernpräsident Joachim Rukwied glaubt nicht, dass die AfD bei der anstehenden Bundestagswahl großen Zuspruch unter Landwirten erhalten wird. ...

AKW Isar-I

© über dts Nachrichtenagentur

Atomausstieg Bundesregierung hat keinen Plan für Entschädigungen

Die Bundesregierung tappt bei der Höhe der Entschädigungszahlungen für die vier Atomkraftwerksbetreiber Eon, RWE, Vattenfall und EnBW, noch völlig im Dunkeln. ...

Weitere Schlagzeilen