Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

20.09.2010

Michael Douglas Viel Unterstützung im Kampf gegen Krebs

„Ich bin mitten in der Behandlung und es läuft gut.“

Los Angeles – Der an Krebs erkrankte US-Schauspieler Michael Douglas erhält viel Unterstützung im Kampf gegen seine Krankheit. Neben seiner Familie wird der Schauspieler von zahlreichen Menschen unterstützt, die sein Schicksal teilen.

„Ich bin mitten in der Behandlung und es läuft gut“, sagte der 65-jährige dem US-Magazin People am Rande der Pressekonferenz zu seinem neuen Film „Wall Street: Geld schläft nicht“. Die Unterstützung seiner Familie und zahlreicher Krebs-Überlebenden sei „unglaublich“.

Im August dieses Jahres gab der Hollywood-Schauspieler bekannt, dass er an Krebs erkrankt sei. Er gibt sich aber nach wie vor siegessicher. „Ich bin gerade sehr optimistisch und hoffnungsvoll“, sagte Douglas. Weltweit bekannt wurde Douglas durch seine Rollen in Kinofilmen wie „Basic Instinct“ und „The Game“.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/michael-douglas-erhaelt-viel-unterstuetzung-im-kampf-gegen-krebs-15412.html

Weitere Nachrichten

Stühle im Flur einer Schule

© über dts Nachrichtenagentur

Lehrermangel in Bayern Frühpensionierungen werden ausgesetzt

Der Lehrermangel an Grund-, Mittel-, und Förderschulen in Bayern ist so groß, dass das Kultusministerium zu drastischen Mitteln greift: Wie die ...

Castor-Protest

© über dts Nachrichtenagentur

90 Kilometer Bürgerinitiative plant Menschenkette gegen AKW

Mit einer über neunzig Kilometer langen Menschenkette wollen am Sonntag Bürger aus Deutschland, Holland und Belgien gegen die Atomkraftwerke Tihange-2 und ...

Sönke Wortmann

© über dts Nachrichtenagentur

"Bild am Sonntag" Sönke Wortmann sieht sich nicht als „Frauentyp“

Regisseur Sönke Wortmann hatte in seiner Jugend kein Glück mit den Frauen. In einem Gespräch mit "Bild am Sonntag" sagte er: "Ein Frauentyp war ich leider ...

Weitere Schlagzeilen