Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Michael Schumacher 2011

© Mark McArdle / CC BY-SA 2.0

12.03.2014

Managerin Schumacher-Familie bleibt zuversichtlich

„Aber wir wissen auch, dass wir geduldig sein müssen.“

Grenoble – Die Familie von Formel-1-Rekordweltmeister Michael Schumacher bleibt laut der Managerin des früheren Rennfahrers, Sabine Kehm, zuversichtlich. „Wir sind und bleiben zuversichtlich, dass Michael da durchgehen und aufwachen wird“, ließen die Angehörigen am Mittwoch über Kehm mitteilen. Es gebe „immer wieder kleine Anzeichen, die uns Mut machen“, hieß es weiter.

„Aber wir wissen auch, dass wir geduldig sein müssen. Michael hat sich sehr ernste Verletzungen zugezogen.“ Es sei von Anfang an klar gewesen, dass dies „ein langer und schwerer Kampf sein wird“. „Wir versuchen, alle Energien, die wir haben, Michael zukommen zu lassen. Wir alle glauben fest daran, dass dies Michael hilft und er auch diesen Kampf gewinnen wird.“

Schumacher war Ende Dezember beim Skifahren in den französischen Alpen verunglückt und liegt seither im Koma. Ende Januar war die Aufwachphase eingeleitet worden.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/managerin-schumacher-familie-bleibt-zuversichtlich-69836.html

Weitere Nachrichten

Kind

Symbolfoto © Alvesgaspar / CC BY-SA 3.0

Bericht Kind im Internet zum Verkauf angeboten

Ein Mädchen (8) aus Löhne (Kreis Herford) ist im Internet zum Verkauf angeboten worden. Das Kind gab an, das Inserat selbst aufgegeben zu haben. Nach ...

Daniela Katzenberger 2014

Katzenberger auf dem RTL-Spendenmarathon 2014 in Hürth © Michael Schilling / CC BY-SA 3.0

Daniela Katzenberger „Ich mache keine Werbung für irgendwelche Diät-Pillen“

Ein unseriöser Hersteller wirbt mit Daniela Katzenberger (30) für Schlank-Tabletten. Auf ihrer Facebook-Seite wehrt sich die TV-Blondine gegen diese ...

Flüchtlinge

© ververidis / 123RF Lizenzfreie Bilder

Zahlen der Bundespolizei 20.000 Migranten an deutschen Außengrenzen abgewiesen

An Deutschlands Außengrenzen ist in diesem Jahr etwa 20.000 Migranten die Einreise verweigert worden. Das berichtet die "Neue Osnabrücker Zeitung" ...

Weitere Schlagzeilen