Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Wirtschaft - newsburger.de

Flughafen Frankfurt

© Chris, Lizenz: dts-news.de/cc-by

30.08.2012

Tarife Lufthansa-Flugbegleiter wollen ab Freitag streiken

Zunächst lediglich punktuelle Arbeitsniederlegungen.

Frankfurt – Die Passagiere der Lufthansa müssen ab Freitag mit Behinderungen rechnen. Wie die Flugbegleiter-Gewerkschaft UFO mitteilte, wird es am Freitag erste Streiks der Stewards und Stewardessen geben. Ort und Zeit sollen mit einer Vorlaufzeit von sechs Stunden bekanntgegeben werden. Zunächst planen die Flugbegleiter aber lediglich punktuelle Arbeitsniederlegungen an einzelnen Flughäfen der Lufthansa.

Die Arbeitsniederlegungen könnten massive Auswirkungen auf den Luftverkehr vor allem in Bayern und Baden-Württemberg haben, dort endet im September die Ferienzeit und viele Reisende kehren aus dem Urlaub zurück.

Die UFO hatte am Dienstag die Verhandlungen mit der Lufthansa für gescheitert erklärt. Die UFO hatte eine Lohnerhöhung um fünf Prozent für das Kabinenpersonal gefordert. Zudem kritisiert die Gewerkschaft die Sparmaßnahmen der Lufthansa, sie fürchtet dadurch Abbau und Auslagerung von Stellen sowie Einführung von Leiharbeit.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+ Xing

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/lufthansa-flugbegleiter-wollen-ab-freitag-streiken-56277.html

Weitere Nachrichten

Geschäftsfrauen mit Smartphone

© über dts Nachrichtenagentur

Wirtschaft IWF für mehr Frauen in der Finanzbranche

Der Internationale Währungsfonds (IWF) appelliert an Banken und Finanzdienstleister, mehr Toppositionen mit Frauen zu besetzen. Die Forschung zeige, "dass ...

Einkaufsregal in einem Supermarkt

© über dts Nachrichtenagentur

"Tofu-Klotz" Wiesenhof-Chef gegen Verbot der Bezeichnung Veggie-Wurst

Wiesenhof-Chef Peter Wesjohann hat sich gegen Bestrebungen aus der Politik gestellt, Begriffe wie Veggie-Wurst zu verbieten. "Das Ganze sollte man doch ...

EZB

© über dts Nachrichtenagentur

Inflation IWF fürchtet zu schnelle Zinserhöhungen in Europa

Trotz zuletzt deutlich gestiegener Inflationsraten warnt der Internationale Währungsfonds (IWF) vor einer baldigen Zinswende in Europa. IWF-Finanzmarktchef ...

Weitere Schlagzeilen