Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Lotto-Schild

© über dts Nachrichtenagentur

02.09.2013

Lotto Jackpot steigt auf 22 Millionen Euro

Rund vier Millionen Euro in Gewinnklasse 2.

Saarbrücken – Der Jackpot im Lotto 6 aus 49 ist auf rund 22 Millionen Euro gestiegen, nachdem es am vergangenen Samstag erneut keinen Tipper gegeben hat, der auf seinem Tippschein einen Sechser plus Superzahl hatte. Da auch kein Lottospieler einen Sechser hatte, stehen in der Gewinnklasse 2 rund vier Millionen Euro zur Ausspielung bereit, wie der deutsche Lotto- und Totoblock am Montag mitteilte.

In der Zusatzlotterie Spiel 77 ist der Jackpot hingegen gefallen: Zwei Spieler aus Brandenburg und Hessen teilen sich den Hauptgewinn. Sie erhalten jeweils 777.777 Euro.

In der Zusatzlotterie Super6 gab es insgesamt vier Hauptgewinner. Zwei Spieler aus Berlin und jeweils ein Spieler aus Bayern und dem Saarland haben 100.000 Euro gewonnen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/lotto-jackpot-steigt-auf-22-millionen-euro-65406.html

Weitere Nachrichten

Teheran

© Amir1140 / CC BY-SA 3.0

Anschläge in Teheran Lage weiter unklar

Nach den offenbar koordinierten Angriffen auf das iranische Parlament und das Mausoleum von Revolutionsführer Ruhollah Chomeini in Teheran ist die Lage ...

Frau mit Kopfhörern

© über dts Nachrichtenagentur

Zweite Karriere Kiefer Sutherland glaubt „an zweite Chancen“ als Sänger

Der kanadische Film- und Serienstar Kiefer Sutherland hat seit seiner Kindheit ein Faible fürs Musizieren: "Ich wollte immer schon Musik machen, hatte ...

Polizeiauto Archiv

© über dts Nachrichtenagentur

Nach Ermordung eines Fünfjährigen BDK-Bundesvorsitzender zweifelt an Wirksamkeit von Fußfesseln

Nach der Ermordung eines fünfjährigen Jungen in einer Asylunterkunft durch einen Täter mit elektronischer Fußfessel zweifelt der der Bund Deutscher ...

Weitere Schlagzeilen