Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

UN-Soldaten

© PV2 Andrew W. McGalliard / gemeinfrei

16.10.2014

UN Drei Blauhelmsoldaten bei Angriff in Darfur getötet

Die UN-Soldaten seien auf einer Patrouille von Bewaffneten angegriffen worden.

Khartum – Im Norden der sudanesischen Region Darfur sind am Donnerstag drei Blauhelmsoldaten getötet worden: Die UN-Soldaten aus Äthiopien seien auf einer Patrouille von Bewaffneten angegriffen worden, teilte ein Sprecher der Friedensmission der Vereinten Nationen und der Afrikanischen Union in Darfur (UNAMID) mit.

Zwei Soldaten seien vor Ort verstorben, ein weiterer sei später in der sudanesischen Hauptstadt Khartum seinen schweren Verletzungen erlegen. Die Angreifer seien nach dem Anschlag in einem UN-Fahrzeug geflohen.

Seit dem Beginn der Friedensmission in Darfur im Dezember 2007 wurden insgesamt 61 Blauhelmsoldaten bei Anschlägen getötet.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/khartum-drei-blauhelmsoldaten-bei-angriff-in-darfur-getoetet-73730.html

Weitere Nachrichten

Polizeiwagen

© über dts Nachrichtenagentur

Bayern 18-jähriger Asylbewerber stirbt nach Fenstersturz

In Roding im ostbayerischen Landkreis Cham ist am Freitagabend ein 18-jähriger somalischer Asylbewerber nach einem Fenstersturz in einer Asylunterkunft ums ...

Panzer der Bundespolizei

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Anti-Terror-Bereitschaftspolizei BFE+ nur „bedingt einsatzbereit“

Die vor knapp zwei Jahren gegründete neue Spezialeinheit BFE+ der Bundespolizei zur Bewältigung von Terrorlagen ist laut Informationen aus ...

Britische Polizei

© über dts Nachrichtenagentur

Polizei Weitere Festnahme nach Anschlag in Manchester

In Manchester ist am Freitagmorgen eine weitere Person im Zusammenhang mit dem Anschlag vom Montagabend festgenommen worden. Das teilte die Polizei in ...

Weitere Schlagzeilen