Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

15.09.2010

Julia Roberts vertraut ihrer Menschenkenntnis

Los Angeles/Hamburg – US-Schauspielerin Julia Roberts ist sich offenbar sehr schnell sicher, ob sie Menschen vertrauen kann oder nicht. „Ich weiß in 15 Sekunden, ob ich jemandem trauen kann“, sagte die 43-jährige Hollywood-Schauspielerin in einem Interview mit dem Magazin Emotion. Überdies blickt Roberts realistisch und optimistisch in die Zukunft. „Ich bin mir meines Alters sehr wohl bewusst. Eine Frau wie ich stellt sich aber auch nicht mehr die bange Frage: Liebt er mich oder nicht?“, so die Schauspielerin.

Sie habe sich neue Ziele für ihr Leben gesetzt. „Ich möchte mich nur noch mit Leuten umgeben, die ich liebe.“ Ferner ist sie von positiven Schwingungen zwischen einzelnen Menschen überzeugt. Roberts letzte Kinohits waren „Ocean’s Twelve“, an der Seite von George Clooney, und „Valentinstag“.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/julia-roberts-vertraut-ihrer-menschenkenntnis-15123.html

Weitere Nachrichten

Neonazi

© Marek Peters / marek-peters.com / GFDL 1.2

Niedersachsen Zahl rechter Straftaten erneut gestiegen

Die Zahl rechter Straftaten in Niedersachsen ist 2016 erneut gestiegen. Laut "Neuer Osnabrücker Zeitung" (Samstag) verzeichnete die Polizei 1622 Delikte ...

Düsseldorf Flughafen Abflughalle

Abflughalle Düsseldorf © Sahar.Ahmed / CC BY-SA 3.0

Düsseldorf Sicherheitspersonal am Flughafen offenbar unzureichend geschult

Die Kontrollen an den Sicherheitsschleusen am Düsseldorfer Flughafen sind nach Recherchen der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" ...

Apartement-Wohnung

© Brendel / CC BY-SA 2.5

Energie-Trendmonitor 91 Prozent der Deutschen irren beim Fensterlüften

Die Verbraucher in Deutschland schätzen den Energieverlust beim Fensterlüften falsch ein: Nur knapp jedem zehnten Bundesbürger ist klar, dass beim ...

Weitere Schlagzeilen