Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Jennifer Lynn Lopez

© Ana Carolina Kley Vita / CC BY 2.0

11.05.2010

Jennifer Lopez „Ich bin keine Diva“

Lopez fühle sich in ihrer Haut nicht immer wohl.

Grünwald – US-Sängerin Jennifer Lopez hat sich gegen Vorurteile gewehrt, dass sie sich wie eine „Diva“ verhalte. „Ich weiß, die meisten Menschen denken das nicht von mir, aber ich bin im Grunde pflegeleicht“, sagte Lopez in einem Interview mit dem Fernsehsender „Tele 5“.

Überdies sagte die 40-Jährige, sie hätte in ihrer Schwangerschaft keine Probleme mit Stimmungsschwankungen gehabt. Ihr Mann Marc Anthony habe sie während dieser Zeit „sehr glücklich“ gemacht.

Lopez fühle sich trotz dieser ganzen positiven Umstände in ihrer Haut nicht immer wohl und beteuerte: „Ich kann mich daran erinnern, dass ich mich selbst gesehen habe und das Gefühl hatte, ich platze gleich, meine Haut springt jeden Moment auf“.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/jennifer-lopez-ich-bin-keine-diva-10378.html

Weitere Nachrichten

Ägyptische Flagge

© über dts Nachrichtenagentur

Ägypten 23 Tote bei Angriff auf Bus mit koptischen Christen

Im Gouvernement Al-Minya in Mittelägypten sind am Freitag mindestens 23 Menschen bei einem bewaffneten Angriff auf einen Bus mit koptischen Christen ums ...

Britische Polizei

© über dts Nachrichtenagentur

Polizei Weitere Festnahme nach Anschlag in Manchester

In Manchester ist am Freitagmorgen eine weitere Person im Zusammenhang mit dem Anschlag vom Montagabend festgenommen worden. Das teilte die Polizei in ...

Eine Spritze wird gesetzt

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Verweigerern von Impfberatung droht ab Juni Geldstrafe

Eltern von Kita-Kindern droht 2.500 Euro Strafe, wenn sie sich der verpflichtenden Impfberatung verweigern. Das ist Konsequenz eines ...

Weitere Schlagzeilen