Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Fleischtheke

© dts Nachrichtenagentur

09.12.2012

TV-Bericht Jede dritte Fleischprobe verkeimt

Sechs Proben mit Darmbakterien verunreinigt.

Hamburg – In Supermärkten und Fleischereien wird Fleisch angeboten, das sich am Rande der Haltbarkeit befindet und nur noch bedingt verkehrsfähig ist. Das haben Recherchen des NDR-Verbrauchermagazins „Markt“ ergeben. Außerdem wurden Darmbakterien nachgewiesen, die auf Hygienemängel zurückzuführen sind.

Stichprobenartig hatte „Markt“ Putenschnitzel, Gulasch und Bierschinken in Supermärkten und bei Fleischereien in Hamburg, Kiel und Oldenburg eingekauft und in einem Lebensmittelinstitut untersuchen lassen. Das Ergebnis: 7 von 18 Proben waren nicht mehr frisch, die Gesamtkeimzahl deutlich erhöht. Außerdem waren sechs Proben mit Darmbakterien verunreinigt.

Die auffälligen Proben stammten sowohl aus dem Supermarkt als auch aus der Fleischerei. Dabei war überraschenderweise der Fleischeinkauf im Supermarkt häufig teurer als in der Fleischerei.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/jede-dritte-fleischprobe-bei-stichprobe-verkeimt-57900.html

Weitere Nachrichten

Polizei

© ank / newsburger.de

Neuer Eigentümer „Horror-Haus“ von Höxter ist verkauft

Das "Horror-Haus" von Höxter-Bosseborn hat einen neuen Eigentümer. Ein Handwerker aus der näheren Umgebung habe die Immobilie für einen vierstelligen Preis ...

Thomas Kutschaty SPD

© SPD-Landtagsfraktion NRW / gemeinfrei

NRW-Justizminister Toiletten-Putzen und Stadion-Verbote zur Ahndung von Straftaten

NRW-Justizminister Thomas Kutschaty (SPD) hat eine deutliche Ausweitung der Möglichkeiten zur Ahndung von Straftaten gefordert. "Ich würde mir wünschen, ...

Gina-Lisa Lohfink 2016

© 9EkieraM1 / CC BY-SA 3.0

Vergewaltigungsvorwürfe Gina-Lisa Lohfink darf auf niedrigere Strafe hoffen

TV-Model und RTL-"Dschungelcamp"-Bewohnerin Gina-Lisa Lohfink muss für ihre mutmaßlich falschen Vergewaltigungsvorwürfe gegen zwei Männer möglicherweise ...

Weitere Schlagzeilen