Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Evakuierung

© Bodo Marks über dpa

25.04.2015

Hamburg Über 40 Verletzte bei Brand in Pflegeheim

Das Heim sei zunächst unbewohnbar, die Brandursache noch unklar.

Hamburg – 43 Patienten sind bei einem Brand in einem Hamburger Pflegeheim leicht verletzt und in Krankenhäuser gebracht worden. 89 weitere Menschen seien nach ihrer Rettung in einer nahe gelegenen Schule notdürftig untergebracht worden, teilte ein Feuerwehrsprecher am Morgen mit. Das Heim sei zunächst unbewohnbar, die Brandursache noch unklar.

Bei dem Feuer, das am Freitagabend im Keller des Pflegeheims im Stadtteil Steilshoop ausgebrochen war, erlitten Dutzende der meist älteren Patienten Rauchgasvergiftungen, viele hatten einen Schock und Kreislaufprobleme.

Weil durch das Feuer die Elektrik in dem Heim ausgefallen sei, seien die Menschen erstmal ohne Obdach, sagte ein Polizeisprecher. Nachdem viele der in Sicherheit gebrachten Patienten notdürftig in Bussen versorgt worden waren, brachten die Einsatzkräfte sie schließlich in ein Schule in der Nachbarschaft.

Die Feuerwehr war mit mehr als 200 Rettern bis in die frühen Morgenstunden im Einsatz. Ermittler der Polizei wollten noch am Samstag der Brandursache nachgehen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dpa / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/hamburg-ueber-40-verletzte-bei-brand-in-pflegeheim-82613.html

Weitere Nachrichten

Bundespolizei im Bahnhof

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht 100.000 Straftaten in Zügen, Bahnhöfen und an Bahnanlagen

Die Bundespolizei hat im vergangenen Jahr mehr als 100.000 Straftaten in Zügen, in Bahnhöfen und an Bahnanlagen registriert. Das geht aus der Antwort der ...

Fahnen von EU und Großbritannien

© über dts Nachrichtenagentur

Thriller-Autor Harris Brexit hat politische Stimmung vergiftet

Das Brexit-Referendum hat nach Ansicht des britischen Bestsellerautors Robert Harris ("Vaterland", "Angst", "Dictator") die politische Stimmung in ...

Polizeiwagen

© über dts Nachrichtenagentur

Bayern 18-jähriger Asylbewerber stirbt nach Fenstersturz

In Roding im ostbayerischen Landkreis Cham ist am Freitagabend ein 18-jähriger somalischer Asylbewerber nach einem Fenstersturz in einer Asylunterkunft ums ...

Weitere Schlagzeilen