Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Florian David Fitz

© über dts Nachrichtenagentur

19.06.2015

Florian David Fitz Macht ist unangenehm

„Ich fänd`s toll, wenn es etwa in der Politik einen medienfreien Tag gäbe.“

Berlin – Schauspieler Florian David Fitz glaubt nicht, dass Macht eine schlechte Sache ist – zugleich ist er aber auch der der Meinung, dass es unangenehm ist, sie zu haben: „Macht bedeutet doch erst mal, und ich spreche jetzt nicht von Diktatoren, etwas verändern zu können“, sagte Fitz dem Magazin des „Kölner Stadt-Anzeiger“ (Samstagsausgabe).

„Aber denen, die an der Macht sind, wird ständig unterstellt, sie würden sie missbrauchen und sich daran aufgeilen, sie zu haben. Das ist zu kurz gedacht. Zu einfach. Ich glaube: Kaum einer hat eine super Zeit mit der Macht, das zeigen schon die griechischen Tragödien.“

Für die Berichterstattung über die Mächtigen würde sich der 40-Jährige, der in seinem aktuellen Film „Die Lügen der Sieger“ einen Journalisten spielt, manchmal ein paar neue Regeln wünschen: „Die Medien haben ein Problem: Es gibt nicht jeden Tag Relevantes zu berichten. Ich fänd`s toll, wenn es etwa in der Politik einen medienfreien Tag gäbe, nach dem Motto: Heute gibt`s keine News, wir müssen uns erst eine Meinung bilden. So würden auch keine Nachrichten entstehen, die gar keine sind.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/florian-david-fitz-macht-ist-unangenehm-85046.html

Weitere Nachrichten

Apartement-Wohnung

© Brendel / CC BY-SA 2.5

Energie-Trendmonitor 91 Prozent der Deutschen irren beim Fensterlüften

Die Verbraucher in Deutschland schätzen den Energieverlust beim Fensterlüften falsch ein: Nur knapp jedem zehnten Bundesbürger ist klar, dass beim ...

Nazi Rechtsradikaler

© ginasanders / 123RF Lizenzfreie Bilder

Bericht Rechte Gewalt bleibt auf hohem Niveau

Rechte Gewalttäter schlagen nach Informationen des Tagesspiegels (Montagausgabe) unvermindert zu. Die Polizei registrierte im vergangenen Jahr nach ...

Polizei

© ank / newsburger.de

Neuer Eigentümer „Horror-Haus“ von Höxter ist verkauft

Das "Horror-Haus" von Höxter-Bosseborn hat einen neuen Eigentümer. Ein Handwerker aus der näheren Umgebung habe die Immobilie für einen vierstelligen Preis ...

Weitere Schlagzeilen