Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

David Bowie

© Arthur from Westchester County north of NYC / CC BY-SA 2.0

11.01.2016

Krebs David Bowie ist tot

David Bowie starb im Alter von 69 Jahren.

London – Der Popmusiker David Bowie ist tot. Bowie starb nach Angaben seines Managements am 10.01.2016 im Alter von 69 Jahren. Nach Aussagen seines Sprechers, starb er an den Folgen eines Krebsleidens. Bowies Sohn bestätigte laut Nachrichtenagentur PA inzwischen den Todesfall.

Seine Krankheit hatte David Bowie vor der Öffentlichkeit geheim gehalten und starb jetzt völlig überraschend. „David Bowie starb heute friedlich im Kreise seiner Familie nach einem 18 Monate langen, heldenhaften Kampf gegen Krebs. Viele von euch werden diese Nachricht teilen. Wir bitten trotzdem darum, die Privatsphäre der Familie während dieser Zeit der Trauer zu respektieren“, heißt es auf seinem offiziellen Facebook-Account.

Noch am 8. Januar feierte der Popstar seinen 69. Geburtstag. Bowie machte eine sagenhafte Karriere, er war über 40 Jahre im Musikgeschäft tätig. Der Sänger verkaufte über 140 Millionen Tonträger. Gerade brachte er sein neues Album „Blackstar“ heraus.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/david-bowie-ist-tot-92427.html

Weitere Nachrichten

Apartement-Wohnung

© Brendel / CC BY-SA 2.5

Energie-Trendmonitor 91 Prozent der Deutschen irren beim Fensterlüften

Die Verbraucher in Deutschland schätzen den Energieverlust beim Fensterlüften falsch ein: Nur knapp jedem zehnten Bundesbürger ist klar, dass beim ...

Nazi Rechtsradikaler

© ginasanders / 123RF Lizenzfreie Bilder

Bericht Rechte Gewalt bleibt auf hohem Niveau

Rechte Gewalttäter schlagen nach Informationen des Tagesspiegels (Montagausgabe) unvermindert zu. Die Polizei registrierte im vergangenen Jahr nach ...

Polizei

© ank / newsburger.de

Neuer Eigentümer „Horror-Haus“ von Höxter ist verkauft

Das "Horror-Haus" von Höxter-Bosseborn hat einen neuen Eigentümer. Ein Handwerker aus der näheren Umgebung habe die Immobilie für einen vierstelligen Preis ...

Weitere Schlagzeilen