Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Times Square in New York

© über dts Nachrichtenagentur

28.03.2015

Focus Charlotte Gainsbourg schätzt Anonymität in New York

„Es ist schon überraschend, wenn man unbeobachtet sein kann.“

New York – Die französische Schauspielerin Charlotte Gainsbourg schätzt an ihrer neuen Wahlheimat New York vor allem die Anonymität. „Es ist schon überraschend, wenn man unbeobachtet sein kann“, sagte der 43-jährige Star im Interview mit dem Nachrichtenmagazin „Focus“.

In Paris sei sie oft auf der Straße erkannt und angesprochen worden, erzählt die Tochter des Chansonniers Serge Gainsbourg und der Schauspielerin Jane Birkin. „Das passiert mir in Frankreich andauernd, aber die Leute sind sehr herzlich, sagen immer nette Sachen über mich oder meine Eltern.“

In New York sei das ganz anders: „Es ist schön, wenn man einfach hässlich sein kann, nicht speziell angezogen sein muss und so. Das brauchte ich einfach.“

In der US-Metropole nimmt Gainsbourg seit dem vergangenen Jahr eine Auszeit. „Ich benötigte dringend eine Pause. Ich hatte vier Filme hintereinander gedreht und war fertig und leer, vor allem wegen des Todes meiner Schwester. Ich brauchte einfach Platz zum Atmen.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/charlotte-gainsbourg-schaetzt-anonymitaet-in-new-york-81180.html

Weitere Nachrichten

Sönke Wortmann

© über dts Nachrichtenagentur

"Bild am Sonntag" Sönke Wortmann sieht sich nicht als „Frauentyp“

Regisseur Sönke Wortmann hatte in seiner Jugend kein Glück mit den Frauen. In einem Gespräch mit "Bild am Sonntag" sagte er: "Ein Frauentyp war ich leider ...

Levina am 13.05.2017 beim ESC

© EBU, über dts Nachrichtenagentur

Eurovision Song Contest Sängerin Levina hat ESC-Enttäuschung weitgehend weggesteckt

Levina, die vor sechs Wochen beim Eurovision Song Contest (ESC) in Kiew mit mageren sechs Punkten auf dem vorletzten Platz gelandet war, hat nun die herbe ...

Jan Wagner

© über dts Nachrichtenagentur

Literatur Dichter Jürgen Becker lobt neuen Büchner-Preisträger Jan Wagner

Der Dichter Jürgen Becker hat neuen Georg-Büchner-Preisträger Jan Wagner gelobt. Becker, der vor drei Jahren mit dem Büchner-Preis ausgezeichnet wurde, hob ...

Weitere Schlagzeilen