Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Wirtschaft - newsburger.de

27.12.2011

Wulff BW-Bank: Wulff-Kredit Thema der nächsten Sitzung

Berlin – Der Aufsichtsratschef der BW-Bank und Stuttgarter Oberbürgermeister Wolfgang Schuster (CDU) hat angekündigt, dass sich das Kontrollgremium bei seiner nächsten Sitzung mit der Kreditaffäre um Bundespräsident Christian Wulff beschäftigen wird.

„Ich gehe davon aus, dass auf Grund der medialen Wellen des Themas der Vorstand in der nächsten Sitzung des Aufsichtsrats kurz berichten wird“, sagte Schuster der Tageszeitung „Die Welt“. Diese Sitzung ist bisher für den 30. April 2012 geplant. Weiter sagte Schuster, die Vergabe von Krediten falle in den Aufgabenbereich des Vorstands der BW-Bank: „Der Vorstand hat solche Kredite zu verantworten.“

Nach Auskunft von Schusters Sprecher war das auffällig zinsgünstige Darlehen an Wulff, das seit März 2010 läuft und ab Januar 2012 durch ein „Hypothekenbankdarlehen“ abgelöst wird, kein Thema im Kreditausschuss. Dieses Gremium muss laut Geschäftsordnung nur dann zustimmen, wenn Kredite an Privatpersonen und Unternehmen von mehr als zehn Millionen Euro vergeben werden. Inzwischen sei der Kreditausschuss aufgelöst worden.

Die Stuttgarter Stadträtin Andrea Münch (Grüne), die Mitglied im Aufsichtsrat der Bank ist, will den Wulff-Kredit ebenfalls bei der Sitzung im April auf die Tagesordnung setzen lassen. Der „Welt“ sagte sie: „Auch wenn uns Grünen das Thema Transparenz wichtig ist, muss die Aufklärung zunächst intern erfolgen. Danach können wir schauen, welche Konsequenzen zu ziehen sind. Zum jetzigen Zeitpunkt bringen politische Schnellschüsse nichts.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+ Xing

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/bw-bank-wulff-kredit-thema-der-naechsten-sitzung-32390.html

Weitere Nachrichten

Ralf Jäger SPD

© SPD-Landtagsfraktion NRW / gemeinfrei

Bericht Immer mehr Klagen gegen neues NRW-Beamtenrecht

69 Beamte des Landes NRW sind bislang juristisch gegen die neue Dienstrechtsreform vorgegangen. Das geht aus einem neuen Bericht von NRW-Innenminister Ralf ...

Euroscheine Geld

© Friedrich.Kromberg / W.J.Pilsak / CC BY-SA 3.0

Sparkassenpräsident Strafzins ist nicht ausgeschlossen

Georg Fahrenschon, Präsident des Deutschen Sparkassen- und Giroverbands (DSGV), will einen Strafzins für Kleinsparer langfristig nicht ausschließen. "Auch ...

Rentner

© bstrupp / gemeinfrei / pixabay.com

DIW-Chef Fratzscher Höheres Rentenalter unvermeidbar

DIW-Präsident Marcel Fratzscher hält eine weitere Anhebung des Renteneintrittsalters über 67 Jahre hinaus nach dem Jahr 2030 für unvermeidbar. "Die ...

Weitere Schlagzeilen