Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Wirtschaft - newsburger.de

Volkswagen-Werk

© über dts Nachrichtenagentur

27.06.2015

“Budget-Car” Volkswagen baut Billig-Auto in drei Modell-Varianten

„Die Modelle werden etwa zwischen 8.000 und 11.000 Euro kosten.“

Berlin – Der Volkswagen-Konzern will die Angebotspalette um ein Billig-Modell erweitern. Der Vorstandsvorsitzende Martin Winterkorn kündigte in einem Interview mit der Zeitung „Bild am Sonntag“ an: „Wir bringen ab 2018 eine Budget-Car-Familie auf den Markt, mit SUV, Stufen- und Schrägheck.“

Das so genannte Budget Car, ein Auto unter 10.000 Euro, gelte als eines der Schlüsselprojekte für die Zukunft des Konzerns, insbesondere im asiatischen Markt. Die Entwicklung eines solchen Modells war zuletzt nur schleppend vorangekommen.

„Wir bauen die Fahrzeuge in China, die Modelle werden etwa zwischen 8.000 und 11.000 Euro kosten“, so Winterkorn weiter. Zunächst starte Volkswagen damit in China: „Wir werden prüfen, ob das Thema auch für andere Märkte interessant sein könnte.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+ Xing

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/budget-car-volkswagen-baut-billig-auto-in-drei-modell-varianten-85348.html

Weitere Nachrichten

Lufthansa-Maschine

© über dts Nachrichtenagentur

Sicherheit Lufthansa sieht Computerverbot in Flugzeugen-Kabinen kritisch

Lufthansa-Chef Carsten Spohr sieht das diskutierte Laptopverbot an Bord von Flugzeugen kritisch. "Wir sind mit den deutschen, europäischen und US-Behörden ...

Flughafen Berlin-Brandenburg International BER

© über dts Nachrichtenagentur

Berliner Großflughafen Bosch sieht derzeit „keine Grundlage“ für BER-Eröffnung

Die Baufirma Bosch hat massive Zweifel an einer Fertigstellung des neuen Berliner Großflughafens geäußert, berichtet "Bild am Sonntag". In einem Brief vom 31. ...

Air Berlin

© über dts Nachrichtenagentur

Lufthansa Spohr will Air Berlin derzeit nicht übernehmen

Lufthansa Chef Carsten Spohr will die angeschlagene Fluglinie Air Berlin weiter unterstützen und weitere Flugzeuge übernehmen - eine Unternehmensübernahme ...

Weitere Schlagzeilen