Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Protest gegen US-Politik und "Meinungs-Diktatur" am 31.03.2014 in Berlin / Potsdamer Platz

© über dts Nachrichtenagentur

22.04.2014

Berliner Mahnwache-Initiatoren Medien wollen uns diskreditieren

Es sei davon auszugehen, „dass dieses Beispiel Schule macht“.

Berlin – Die Initiatoren der sogenannten Berliner Montagsmahnwache „für den Frieden in Europa und auf der Welt“ haben den Medien vorgeworfen, die Bewegung diskreditieren zu wollen.

So hätten Journalisten einem „nichtsahnenden Friedensaktivisten“ unter einem Vorwand um einen Platzwechsel gebeten, „um ihn dann neben einem NPD-Mitglied und drei kahlköpfigen Personen im Hintergrund ablichten zu können“, um „so weiterhin die Behauptung von rechten Tendenzen in der Friedensbewegung aufrecht erhalten zu können“, heißt es in einer über Facebook verbreiteten Pressemitteilung der Organisatoren.

Es sei davon auszugehen, „dass dieses Beispiel Schule macht“ und die Medienvertreter nicht davor zurückschrecken würden, „auch andere Teilnehmer der Mahnwachen für den Frieden auf diese Weise aktiv zu verleumden und zu diskreditieren“, heißt es in der Mitteilung weiter.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/berliner-mahnwache-initiatoren-medien-wollen-uns-diskreditieren-70678.html

Weitere Nachrichten

Neonazi

© Marek Peters / marek-peters.com / GFDL 1.2

Niedersachsen Zahl rechter Straftaten erneut gestiegen

Die Zahl rechter Straftaten in Niedersachsen ist 2016 erneut gestiegen. Laut "Neuer Osnabrücker Zeitung" (Samstag) verzeichnete die Polizei 1622 Delikte ...

Düsseldorf Flughafen Abflughalle

Abflughalle Düsseldorf © Sahar.Ahmed / CC BY-SA 3.0

Düsseldorf Sicherheitspersonal am Flughafen offenbar unzureichend geschult

Die Kontrollen an den Sicherheitsschleusen am Düsseldorfer Flughafen sind nach Recherchen der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" ...

Apartement-Wohnung

© Brendel / CC BY-SA 2.5

Energie-Trendmonitor 91 Prozent der Deutschen irren beim Fensterlüften

Die Verbraucher in Deutschland schätzen den Energieverlust beim Fensterlüften falsch ein: Nur knapp jedem zehnten Bundesbürger ist klar, dass beim ...

Weitere Schlagzeilen