Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Markus Lanz

© über dts Nachrichtenagentur

11.06.2013

Umfrage Markus Lanz zum schönsten TV-Moderator gekürt

Schlusslicht laut Umfrage bildet Moderator Florian Silbereisen.

Berlin – Markus Lanz ist laut einer Umfrage der schönste TV-Moderator Deutschlands. Die Programmzeitschrift „Auf einen Blick“ ließ 1.007 Deutsche befragen und kam zu folgendem Ergebnis: Sowohl die Frauen (32,4 Prozent) als auch beide Geschlechter zusammen (28 Prozent) wählten Markus Lanz auf Platz eins, gefolgt von Günther Jauch mit 28 Prozent der weiblichen Stimmen.

Die größte Anhängerschar hat Markus Lanz in Süddeutschland mit über 40 Prozent, in Ostdeutschland hingegen geben die Frauen Günther Jauch den Vortritt (über 42 Prozent). Die Männer wählten den 56-Jährigen auf Platz eins der schönsten Moderatoren Deutschlands. Platz drei bei den Frauen nimmt Kai Pflaume mit 22 Prozent ein.

Schlusslicht laut Umfrage bildet Moderator Florian Silbereisen mit nur 2,4 Prozent aller weiblicher Stimmen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/berlin-umfrage-kuert-markus-lanz-zum-schoensten-tv-moderator-63200.html

Weitere Nachrichten

Parkende Autos in einer Straße

© über dts Nachrichtenagentur

Deutsches Kinderhilfswerk Mehr Spielstraßen wagen

Das Deutsche Kinderhilfswerk fordert zum heutigen Weltspieltag, deutschlandweit die Einrichtung von verkehrsberuhigten Bereichen, sogenannten ...

Helene Fischer 2013 Schleyerhalle

© Fred Kuhles / CC BY-SA 3.0

DFB-Pokal Helene Fischer während Konzert ausgepfiffen

Während eines Kurzkonzerts in der Halbzeitpause des DFB-Pokal-Finales zwischen Borussia Dortmund und Eintracht Frankfurt ist am Samstag die ...

Kinder spielen auf einem Schulhof

© über dts Nachrichtenagentur

OECD-Generalsekretär Finanzbildung deutscher Schüler testen

José Ángel Gurría, der Generalsekretär der OECD, sieht Verbesserungsbedarf beim Aufbau der deutschen PISA-Tests: Insbesondere die Frage, wie es um die ...

Weitere Schlagzeilen