Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Nadja Auermann

© Manfred Werner / CC BY-SA 3.0

25.02.2015

"Wunschtraum" Nadja Auermann wollte als Kind Kanzlerin werden

Die Sprache der Politiker habe sie „fasziniert“.

Berlin – Das Model Nadja Auermann hat ursprünglich ganz andere Karrierepläne gehabt: „Als Kind hatte ich den Wunschtraum, Bundeskanzlerin zu werden“, sagte Auermann im „Zeit Magazin“. „Ich wusste, dass diese Aufgabe mit viel Verantwortung verbunden ist, da ich mit meiner Mutter regelmäßig die Tagesschau guckte.“ Die Sprache der Politiker habe sie „fasziniert“.

Auermann weiter: „Meine Mutter erklärte mir, dass sie gewählt seien, um den Willen des Volkes umzusetzen. Das beeindruckte mich, und ich dachte: Das will ich auch machen!“ Recht bald habe sie aber geahnt, dass sie „dafür nicht geschaffen“ war. Politisch interessiert sei sie aber immer noch.

Bis vor Kurzem habe sie Psychologie studiert, so Auermann: „Ein paar Semester, einfach weil es mich interessiert. Dann bekam ich mein viertes Kind und hatte keine Zeit mehr fürs Lernen, deshalb pausiere ich zurzeit. Aber wer weiß, vielleicht nehme ich das Studium in ein paar Jahren wieder auf. Mit 50 den Abschluss machen: Das wäre ein Traum“, sagte die 43-Jährige.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/berlin-nadja-auermann-wollte-als-kind-kanzlerin-werden-79246.html

Weitere Nachrichten

Neonazi

© Marek Peters / marek-peters.com / GFDL 1.2

Niedersachsen Zahl rechter Straftaten erneut gestiegen

Die Zahl rechter Straftaten in Niedersachsen ist 2016 erneut gestiegen. Laut "Neuer Osnabrücker Zeitung" (Samstag) verzeichnete die Polizei 1622 Delikte ...

Düsseldorf Flughafen Abflughalle

Abflughalle Düsseldorf © Sahar.Ahmed / CC BY-SA 3.0

Düsseldorf Sicherheitspersonal am Flughafen offenbar unzureichend geschult

Die Kontrollen an den Sicherheitsschleusen am Düsseldorfer Flughafen sind nach Recherchen der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" ...

Apartement-Wohnung

© Brendel / CC BY-SA 2.5

Energie-Trendmonitor 91 Prozent der Deutschen irren beim Fensterlüften

Die Verbraucher in Deutschland schätzen den Energieverlust beim Fensterlüften falsch ein: Nur knapp jedem zehnten Bundesbürger ist klar, dass beim ...

Weitere Schlagzeilen