Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Wirtschaft - newsburger.de

Deichmann-Filiale

© über dts Nachrichtenagentur

17.02.2015

Expansion Deichmann setzt auch auf Sportfachhandel in Deutschland

„Zu unserem Unternehmen gehört auch Ochsner Sport.“

Berlin – Der Schuhkonzern Deichmann steigt mit der Marke Ochsner in den Sportfachhandel in Deutschland ein.

„Zu unserem Unternehmen gehört auch Ochsner Sport, der Marktführer im Schweizer Sportfachhandel. In diesem Jahr werden wir erstmals eine Filiale von Ochsner in Deutschland eröffnen – und zwar ab Mitte März in Neu-Ulm“, sagte Heinrich Deichmann, der Vorsitzende des Verwaltungsrats der Deichmann SE, im Gespräch mit der „Westdeutschen Allgemeinen Zeitung“ (Mittwochausgabe).

„Das Konzept von Ochsner funktioniert in der Schweiz hervorragend. Nun wollen wir es auch auf unseren Heimatmarkt übertragen. Deutschland ist ein bedeutender Sportmarkt. Aber wir wachsen mit Bedacht. Zunächst sind in Deutschland drei Geschäfte von Ochsner Sport geplant.“

Auch für den Schuhfachhandel plant Deichmann eine weitere Expansion. „Auch in Deutschland gibt es für uns noch einige weiße Flecken, aber es werden weniger“, sagte Deichmann.

„Derzeit zählen wir bundesweit gut 1.360 Filialen. Das sind 30 mehr als im Vorjahr. Im laufenden Jahr sollen rund 66 Filialen neu hinzukommen und 25 unattraktive Standorte geschlossen werden. Wir ersetzen auch kleinere durch größere Geschäfte und verbessern in einigen Städten die Lage unserer Läden. Etwa 70 Filialen werden im Verlauf des Jahres modernisiert.“

Zahlen zum Gewinn veröffentlicht Deichmann traditionell nicht. „Wir sind jedenfalls sehr zufrieden mit der Ergebnisentwicklung“, sagte Deichmann lediglich. „Und klar ist auch: Das erwirtschaftete Geld fließt nicht in Gewinnausschüttungen, um luxuriöse Yachten oder Privatvillen zu finanzieren, sondern bleibt im Unternehmen, um Investitionen in die Zukunft zu tätigen.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+ Xing

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/berlin-deichmann-setzt-auch-auf-sportfachhandel-in-deutschland-78670.html

Weitere Nachrichten

Lufthansa-Maschine

© über dts Nachrichtenagentur

Sicherheit Lufthansa sieht Computerverbot in Flugzeugen-Kabinen kritisch

Lufthansa-Chef Carsten Spohr sieht das diskutierte Laptopverbot an Bord von Flugzeugen kritisch. "Wir sind mit den deutschen, europäischen und US-Behörden ...

Flughafen Berlin-Brandenburg International BER

© über dts Nachrichtenagentur

Berliner Großflughafen Bosch sieht derzeit „keine Grundlage“ für BER-Eröffnung

Die Baufirma Bosch hat massive Zweifel an einer Fertigstellung des neuen Berliner Großflughafens geäußert, berichtet "Bild am Sonntag". In einem Brief vom 31. ...

Air Berlin

© über dts Nachrichtenagentur

Lufthansa Spohr will Air Berlin derzeit nicht übernehmen

Lufthansa Chef Carsten Spohr will die angeschlagene Fluglinie Air Berlin weiter unterstützen und weitere Flugzeuge übernehmen - eine Unternehmensübernahme ...

Weitere Schlagzeilen