Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Polizeiauto

© über dts Nachrichtenagentur

27.12.2013

Berlin Junge stirbt durch Stromschlag aus Oberleitung

Anhaltspunkte für ein Fremdverschulden gebe es bislang nicht.

Berlin – Im Berliner Bezirk Pankow ist am Donnerstagabend ein 15-jähriger Jugendlicher durch einen Stromschlag aus einer Oberleitung getötet worden.

Der Jugendliche war ersten Ermittlungen zufolge auf einem Güterbahnhof gegen 18:50 Uhr auf einen Kesselwagen geklettert, wie die örtliche Polizei am Freitag mitteilte. Ein 19-jähriger Begleiter des Verunglückten schilderte, dass er plötzlich einen Knall hörte und einen Lichtblitz sah. Im Anschluss sei der 15-Jährige vom Waggon gefallen.

In der Nähe befindliche Zeugen, die zunächst ein Feuer am Kesselwagen vermuteten, alarmierten die Feuerwehr. Als die Rettungskräfte eintrafen, war der Jugendliche bereits tot.

Anhaltspunkte für ein Fremdverschulden gebe es bislang nicht, teilten die Ordnungshüter weiter mit. Warum der 15-Jährige auf dem Gelände war, sei derzeit noch unklar.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/berlin-15-jaehriger-durch-stromschlag-aus-oberleitung-getoetet-68135.html

Weitere Nachrichten

Neonazi

© Marek Peters / marek-peters.com / GFDL 1.2

Niedersachsen Zahl rechter Straftaten erneut gestiegen

Die Zahl rechter Straftaten in Niedersachsen ist 2016 erneut gestiegen. Laut "Neuer Osnabrücker Zeitung" (Samstag) verzeichnete die Polizei 1622 Delikte ...

Düsseldorf Flughafen Abflughalle

Abflughalle Düsseldorf © Sahar.Ahmed / CC BY-SA 3.0

Düsseldorf Sicherheitspersonal am Flughafen offenbar unzureichend geschult

Die Kontrollen an den Sicherheitsschleusen am Düsseldorfer Flughafen sind nach Recherchen der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" ...

Apartement-Wohnung

© Brendel / CC BY-SA 2.5

Energie-Trendmonitor 91 Prozent der Deutschen irren beim Fensterlüften

Die Verbraucher in Deutschland schätzen den Energieverlust beim Fensterlüften falsch ein: Nur knapp jedem zehnten Bundesbürger ist klar, dass beim ...

Weitere Schlagzeilen