Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Wirtschaft - newsburger.de

29.11.2010

Bericht Google übernimmt Schnäppchen-Plattform Groupon

Mountain View – Der US-Internetriese Google soll Medienberichten zufolge die Schnäppchen-Plattform Groupon gekauft haben. Wie der US-Onlinedienst „Vatornews“ unter Berufung auf „verlässliche Quellen“ meldet, liege der Kaufpreis bei 2,5 Milliarden US-Dollar. Google selbst wollte die Berichte bislang nicht bestätigen.

Zuletzt hatte das Internetunternehmen Yahoo Interesse an Groupon angemeldet. Google könnte mit dem Kauf seine Position im wachsenden Markt des Online-Shoppings verbessern. Auf Groupon können Internetnutzer Gutscheine für Sonderangebote in ihrer Stadt günstiger einkaufen. Der bislang teuerste Google-Kauf stammt aus dem Jahr 2008. Damals hatten die Kalifornier für 3,1 Milliarden US-Dollar den Online-Marketing-Anbieter DoubleClick übernommen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+ Xing

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/bericht-google-uebernimmt-schnaeppchen-plattform-groupon-17477.html

Weitere Nachrichten

Euro- und Dollarscheine

© über dts Nachrichtenagentur

Weltbank Private Investoren sollen Entwicklungshilfe unterstützen

Private Investoren sollen nach dem Willen von Weltbank-Präsident Jim Yong Kim in Zukunft die staatliche Entwicklungshilfe unterstützen. "Die offizielle ...

Facebook

© über dts Nachrichtenagentur

Facebook Sandberg für neue Fehlerkultur in Firmen

Facebook-Chefin Sheryl Sandberg hat sich für eine neue Fehlerkultur in Firmen ausgesprochen. "Auch Firmen können Resilienz lernen", sagte sie der ...

Brot und Brötchen

© über dts Nachrichtenagentur

Stichproben Schaben und Kot in Großbäckereien gefunden

Deutschlands Verbraucher erfahren in der Regel nichts von ekelerregenden Zuständen in Lebensmittelbetrieben - trotz eines entsprechenden Gesetzes. Wie eine ...

Weitere Schlagzeilen