Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Benjamin Lebert

© über dts Nachrichtenagentur

04.06.2015

Benjamin Lebert Ich hatte keine Übergangsphase zum Erwachsenwerden

„Ich hatte schon mit 17 eine eigene Wohnung in München.“

Berlin – Benjamin Lebert, der Autor, der als Schüler den Bestseller und Filmvorlage „Crazy“ geschrieben hat, ist durch den Erfolg plötzlich erwachsen geworden: „Ich hatte keine Übergangsphase zum Erwachsenwerden“, sagte der heute 33-Jährige im Gespräch mit der Zeitschrift „Maxi“. „Ich hatte schon mit 17 eine eigene Wohnung in München, gab in New York Kurse, zog nach Berlin, musste Verträge abschließen.“

Mit 16 Jahren hätten ihm seine Lehrer keine große Zukunft vorausgesagt, dann sei es verrückt geworden: „Man weiß, glaube ich, nie wirklich wer man ist, erst recht nicht mit 16. Die Diskrepanz muss man erst mal aushalten: Eben noch Außenseiter, jetzt jemand, der dem `Spiegel` seine Generation erklären soll.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/benjamin-lebert-ich-hatte-keine-uebergangsphase-zum-erwachsenwerden-84508.html

Weitere Nachrichten

Sönke Wortmann

© über dts Nachrichtenagentur

"Bild am Sonntag" Sönke Wortmann sieht sich nicht als „Frauentyp“

Regisseur Sönke Wortmann hatte in seiner Jugend kein Glück mit den Frauen. In einem Gespräch mit "Bild am Sonntag" sagte er: "Ein Frauentyp war ich leider ...

Levina am 13.05.2017 beim ESC

© EBU, über dts Nachrichtenagentur

Eurovision Song Contest Sängerin Levina hat ESC-Enttäuschung weitgehend weggesteckt

Levina, die vor sechs Wochen beim Eurovision Song Contest (ESC) in Kiew mit mageren sechs Punkten auf dem vorletzten Platz gelandet war, hat nun die herbe ...

Jan Wagner

© über dts Nachrichtenagentur

Literatur Dichter Jürgen Becker lobt neuen Büchner-Preisträger Jan Wagner

Der Dichter Jürgen Becker hat neuen Georg-Büchner-Preisträger Jan Wagner gelobt. Becker, der vor drei Jahren mit dem Büchner-Preis ausgezeichnet wurde, hob ...

Weitere Schlagzeilen