Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Notarzt

© über dts Nachrichtenagentur

29.09.2014

Bayern 51-Jähriger Bergsteiger tödlich verunglückt

Die alarmierten Rettungskräfte konnten nur noch den Tod feststellen.

Garmisch-Partenkirchen – In den Ammergauer Alpen in Bayern ist am Sonntagnachmittag ein 51-jähriger Bergsteiger tödlich verunglückt.

Der Mann unternahm in Begleitung seines Sohnes eine Bergtour zur rund 2.000 Meter hohen Schellschlicht, wie die örtliche Polizei am Montag mitteilte. Gegen 15:15 Uhr, auf etwa 1.100 Metern Höhe, sei der Mann dann aus ungeklärter Ursache an einem ausgesetzten Wegstück circa 100 Meter über grasiges und mit senkrechten Felsabbrüchen durchsetztes Steilgelände abgestürzt.

Die vom Sohn alarmierten Rettungskräfte konnten nur noch den Tod des Bergsteigers feststellen, wie die Beamten weiter mitteilten. Der Leichnam des Mannes musste mit einem Hubschrauber geborgen werden.

Nach Angaben der Polizei waren beide Bergsteiger den Anforderungen der Tour entsprechend ausgerüstet und verfügten zudem über die notwendige Bergerfahrung.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/bayern-51-jaehriger-bergsteiger-toedlich-verunglueckt-72787.html

Weitere Nachrichten

Mahmur Flüchtlingsanlage

© homeros / 123RF Lizenzfreie Bilder

317.000 neue Teilnehmer Bamf meldet Rekord bei Integrationskursen

Im vergangenen Jahr haben mindestens 317.000 Menschen einen Integrationskurs neu begonnen. Dies geht aus Daten des Bundesamts für Migration (Bamf) hervor, ...

Neonazi

© Marek Peters / marek-peters.com / GFDL 1.2

Niedersachsen Zahl rechter Straftaten erneut gestiegen

Die Zahl rechter Straftaten in Niedersachsen ist 2016 erneut gestiegen. Laut "Neuer Osnabrücker Zeitung" (Samstag) verzeichnete die Polizei 1622 Delikte ...

Düsseldorf Flughafen Abflughalle

Abflughalle Düsseldorf © Sahar.Ahmed / CC BY-SA 3.0

Düsseldorf Sicherheitspersonal am Flughafen offenbar unzureichend geschult

Die Kontrollen an den Sicherheitsschleusen am Düsseldorfer Flughafen sind nach Recherchen der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" ...

Weitere Schlagzeilen