Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

10.09.2010

Argentinien Zwei Tote bei Einsturz von Disko in Buenos Aires

Buenes Aires – In einer Diskothek von Buenos Aires ist am Freitagmorgen das Zwischengeschoss eingestürzt, zwei junge Frauen starben, bis zu 25 Menschen wurden verletzt. Wie es zu dem Unglück kommen konnte, war laut Bergungsleiter Alberto Crescenti noch unklar.

Nach Angaben von Augenzeugen stürzte das Zwischengeschoss gegen 04.00 Uhr morgens (Ortszeit) während des Auftritts einer Musikgruppe bei einer privaten Party ein. Zu dem Zeitpunkt hielten sich rund 200 Gäste in dem Club auf.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/argentinien-zwei-tote-bei-einsturz-von-disko-in-buenos-aires-14791.html

Weitere Nachrichten

Seismograph bei der Aufzeichnung eines Erdbebens

© über dts Nachrichtenagentur

Guatemala Erdbeben der Stärke 6,7

In Guatemala hat sich am Mittwoch ein Erdbeben mittlerer Stärke ereignet. Geologen gaben zunächst eine Stärke von 6,7 an. Diese Werte werden oft später ...

Britische Polizei

© über dts Nachrichtenagentur

Großbritannien Mehrere Tote bei Großbrand in Londoner Hochhaus

Bei dem Großbrand in einem Londoner Hochhaus im Stadtteil North Kensington sind am Mittwochmorgen mehrere Menschen ums Leben gekommen. Das teilte die ...

Britische Polizei

© über dts Nachrichtenagentur

Großbritannien Mehrere Verletzte bei Großbrand in Londoner Hochhaus

Bei einem Großbrand in einem Londoner Hochhaus hat es am Mittwochmorgen mehrere Verletzte gegeben. Bisher seien 30 Patienten in fünf Londoner Kliniken ...

Weitere Schlagzeilen