Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Al Pacino

© Peter Martorano, Lizenz: dts-news.de/cc-by

02.02.2013

"Lebenswerk International" Al Pacino erhält Goldene Kamera

Der 72-Jährige gehört zu den berühmtesten Schauspielern der Welt.

Berlin – US-Schauspieler Al Pacino wird mit der Goldenen Kamera in der Kategorie „Lebenswerk International“ ausgezeichnet. Das teilte die Zeitschrift „Hörzu“, die den Film- und Fernsehpreis vergibt, am Samstag mit.

Der 72-Jährige gehört zu den berühmtesten Schauspielern der Welt. In seinen Rollen verkörperte der Italo-Amerikaner mehr als 50 verschiedene Charaktere und prägte damit rund 40 Jahre Filmgeschichte. Sein Weg führte vom Theater über die Hauptrolle im Film „The Panic in Needle Park“ zu Starregisseur Francis Ford Coppola, der ihm die Rolle des Michael Corleone in der Trilogie „Der Pate“ gab. Dies bedeutete seinen internationalen Durchbruch und seine erste – von mittlerweile acht – Oscar-Nominierungen.

Für sein Wirken in der Literaturverfilmung „Der Duft der Frauen“ erhielt er den Oscar. Er wurde überdies mehrfach mit dem Golden Globe und anderen Auszeichnungen geehrt.

Die Verleihung der Goldenen Kamera findet an diesem Samstag in Berlin statt.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/al-pacino-erhaelt-goldene-kamera-59566.html

Weitere Nachrichten

Palma de Mallorca

© Thomas Wolf, foto-tw.de / CC BY-SA 3.0 DE

Palma de Mallorca Auto rast in Menschengruppe

Ein Autofahrer nordafrikanischer Herkunft ist am Samstagmorgen mit dem Auto in der bereits belebten Innenstadt Palma de Mallorcas an einer ...

Südtribüne Borussia Dortmund

© Christopher Neundorf / gemeinfrei

"DeutschlandTrend" Deutsche bleiben nach Anschlag in Dortmund gelassen

Nach der Sprengstoffattacke auf den Mannschaftsbus von Borussia Dortmund bleiben die Deutschen mehrheitlich gelassen: 82 Prozent der Befragten fühlen sich ...

Janitscharen-Umzug durch das Brandenburger Tor am Türkischen Tag in Berlin

Türkischer Tag in Berlin © Danyalov / gemeinfrei

Umfrage Deutsch-türkisches Zusammenleben wird positiv bewertet

Das Verhältnis zwischen den Regierungen der Bundesrepublik und der Türkei ist derzeit angespannt. Das deutsch-türkische Zusammenleben hierzulande sehen die ...

Weitere Schlagzeilen