Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Alter Panzer in Afghanistan

© über dts Nachrichtenagentur

28.07.2013

Afghanistan Diplomat warnt vor verschlechteter Sicherheitslage

Durch den Rückzug der Deutschen sei ein Sicherheitsvakuum entstanden.

Berlin – Das deutsche Generalkonsulat in Masar-i-Scharif konstatiert laut einem Bericht des Nachrichtenmagazins „Der Spiegel“ in Nordafghanistan eine deutliche Verschlechterung der Sicherheitslage. „Die Sicherheitslage hat sich mit Beginn der Frühjahrsoffensive in einigen der bekannt problematischen Regionen des Nordens deutlich spürbar verschlechtert“, schrieb es am 11. Juli an die Zentrale in Berlin.

Als Grund für die Zunahme der Gewalt nennt der Kabelbericht die Übergabe der sogenannten Sicherheitsverantwortung an die Afghanen. Durch den Rückzug der Deutschen aus der Fläche sei ein Sicherheitsvakuum entstanden, in das nun die Taliban vorstießen, so der Bericht des Diplomaten. Die Taliban fühlten sich in den Provinzen, aus denen die internationalen Truppen abgezogen seien, „freier“, weil kaum mehr nächtliche Razzien stattfänden.

Die in Afghanistan tätige Deutsche Gesellschaft für internationale Zusammenarbeit (GIZ) hat bereits gegenüber dem zuständigen Entwicklungshilfeministerium Sicherheitsgarantien für ihre zivilen Helfer eingefordert.

In einem Konzeptpapier aus dem März mahnt das Risk Management Office der GIZ, für die Fortführung der deutschen Projekte müsse auch nach dem Abzug der Kampftruppen „weiterhin auf die Unterstützung der Bundeswehr“ oder anderer Kampfeinheiten „zurückgegriffen werden“.

Notwendig seien Garantien für die Evakuierung der Helfer, im Notfall sogar eine „bewaffnete Rückführung unter Feuer“, die nur durch „robuste Bodenstreitkräfte“ gesichert werden könne. Ohne die Zusagen müsse man eine „geringere Operationsfähigkeit“ der Hilfsprojekte akzeptieren.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/afghanistan-diplomat-warnt-vor-verschlechteter-sicherheitslage-64235.html

Weitere Nachrichten

Michael Mittermeier 2009

© Smalltown Boy / CC BY-SA 3.0

Michael Mittermeier „Mein Umfeld ist heute arschlochfreie Zone“

Comedian Michael Mittermeier (50) erklärt in der aktuellen GALA (Ausgabe 44/16, ab morgen im Handel), warum er seit drei Jahren nicht mehr auf großen ...

Lena Gercke 2011

© Manfred Werner (Tsui) / CC BY-SA 3.0

Lena Gercke „Das Thema Kinder rückt näher“

Top-Model und Moderatorin Lena Gercke will wieder vermehrt in ihrer Heimat arbeiten. "Ich habe mich bewusst entschieden, dass ich mehr Zeit in Deutschland ...

Hermann Gröhe CDU 2014

© J.-H. Janßen / CC BY-SA 3.0

Behandlungen im Ausland Krankenkassen könnten 18 Milliarden sparen

328 Milliarden kosten deutsche Patienten pro Jahr - Tendenz steigend. Eine Studie zeigt: Die Krankenkassen könnten 18 Milliarden Euro sparen, wenn sie ...

Weitere Schlagzeilen