Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Schumachers Zustand leicht verbessert

© Mark McArdle / CC BY-SA 2.0

31.12.2013

Ärzte Schumachers Zustand leicht verbessert

Lebensgefahr bestünde aber weiterhin.

Grenoble – Der Zustand des siebenfachen Formel-1-Weltmeisters Michael Schumacher hat sich offenbar leicht verbessert. Wie die behandelnden Ärzte am Dienstag in Grenoble mitteilten, ist Schumacher am Montagabend ein zweites Mal operiert worden. In der zweistündigen Operation sei ein Bluterguss aus seinem Hirn entfernt worden. Es bestünden aber noch weitere Verletzungen und Blutergüsse, die weniger zugänglich seien.

Schumacher, der weiter im künstlichen Koma sei, werde nun genau überwacht. Er sei zwar stabiler als noch am Montag, Lebensgefahr bestünde aber weiterhin. Durch die Operation sei Zeit gewonnen worden, die kommenden Stunden seien nun ausschlaggebend.

Zur zukünftigen Entwicklung wollten sich die Ärzte jedoch weiter nicht äußern. Eine Verlegung in ein deutsches Krankenhaus komme derzeit nicht infrage, das sei noch zu gefährlich.

Schumacher hatte sich am Sonntag bei einem Skiunfall eine schwere Kopfverletzung zugezogen. Er war privat im Skigebiet Méribel unterwegs gewesen.

Nach dem Unglück wurde in der Uniklinik in Grenoble eine erste Notoperation durchgeführt und Schumacher in ein künstliches Koma versetzt.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/aerzte-schumachers-zustand-leicht-verbessert-68214.html

Weitere Nachrichten

Sönke Wortmann

© über dts Nachrichtenagentur

"Bild am Sonntag" Sönke Wortmann sieht sich nicht als „Frauentyp“

Regisseur Sönke Wortmann hatte in seiner Jugend kein Glück mit den Frauen. In einem Gespräch mit "Bild am Sonntag" sagte er: "Ein Frauentyp war ich leider ...

Levina am 13.05.2017 beim ESC

© EBU, über dts Nachrichtenagentur

Eurovision Song Contest Sängerin Levina hat ESC-Enttäuschung weitgehend weggesteckt

Levina, die vor sechs Wochen beim Eurovision Song Contest (ESC) in Kiew mit mageren sechs Punkten auf dem vorletzten Platz gelandet war, hat nun die herbe ...

Jan Wagner

© über dts Nachrichtenagentur

Literatur Dichter Jürgen Becker lobt neuen Büchner-Preisträger Jan Wagner

Der Dichter Jürgen Becker hat neuen Georg-Büchner-Preisträger Jan Wagner gelobt. Becker, der vor drei Jahren mit dem Büchner-Preis ausgezeichnet wurde, hob ...

Weitere Schlagzeilen