Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Liebes-Schlösser

© über dts Nachrichtenagentur

11.08.2015

"Zeit Campus" Sexualforscher prophezeit Ende der monogamen Beziehung

„Ich bin überzeugt, dass Polyamorie die Zukunft unserer Kultur ist.“

Hamburg – Der Sexualforscher Volkmar Sigusch prognostiziert, dass monogame Beziehungskonzepte bald der Vergangenheit angehören werden. „Ich bin überzeugt, dass Polyamorie die Zukunft unserer Kultur ist“, sagte Sigusch dem Magazin „Zeit Campus“. Die liege schon allein daran, dass die Menschen immer älter würden und immer länger mit einem Partner zusammenleben sollten, so der Wissenschaftler.

Noch sei der Mensch dafür zu ichbezogen. „Aber in 50 Jahren wird es kein Problem mehr sein“, so Sigusch. Der Wunsch nach neuen Sexualpartnern sei in einer festen Beziehung keine Seltenheit, da das Begehren in den meisten Fällen langfristig sinke. Allerdings gäbe es auch Ausnahmen, so Sigusch: „Meistens dann, wenn ein Paar durch eine bestimmte Vorliebe aneinander gebunden ist, wie eine bestimmte Körperform, einen Geruch oder eine Sexualpraktik.“

Für einige Paare könne die offene Beziehung einem abflauenden Liebesleben entgegenwirken. „Oft tritt dann übrigens das Verlangen nach Sexualität mit anderen in den Hintergrund. Weil das, was man sowieso tun kann, seinen Reiz verliert“, erklärt Sigusch. Dessen ungeachtet prophezeit er für die Zukunft: „Eines Tages wird die Mehrpersonenehe selbstverständlich sein.“

Der 75-jährige Sigusch forscht seit den sechziger Jahren zu Sexualität und Liebe. Heute ist der Sexualwissenschaftler weltweit bekannt.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/zeit-campus-sexualforscher-prophezeit-ende-der-monogamen-beziehung-87191.html

Weitere Nachrichten

Aiman Mazyek - Zentralrat der Muslime 2015

© Christliches Medienmagazin pro / CC BY 2.0

Zentralrat der Muslime Mazyek nach eigenen Angaben auf „ISIS-Todesliste“

Der Vorsitzende des Zentralrats der Muslime, Aiman Mazyek, wird nach eigenen Angaben von der Terrororganisation "Islamischer Staat" gejagt - und eine ...

Wohnungsanzeigen

© über dts Nachrichtenagentur

Studie Ausländer werden bei Wohnungssuche benachteiligt

Menschen mit ausländischen Namen werden laut einer Studie bei der Wohnungssuche in Deutschland benachteiligt. Der Untersuchung des "Spiegels" und des ...

Polizist

© über dts Nachrichtenagentur

Verhaltensökonom Risiko von Terroranschlägen wird überschätzt

Angesichts der Angst vieler Deutscher vor Terroranschlägen im Urlaub rät der Verhaltensökonom Horst Müller-Peters von der Technischen Hochschule Köln zu ...

Weitere Schlagzeilen