Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Franck Ribéry FC Bayern München

© Pressefoto Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

24.07.2013

Uli-Hoeneß-Cup Bayern München trifft auf FC Barcelona

Barcelona mit Messi aber ohne Neuzugang Neymar.

München – Der FC Bayern München trifft am Mittwochabend im Spiel um den sogenannten Uli-Hoeneß-Cup auf den FC Barcelona. Mit Weltfußballer Lionel Messi, aber ohne Neuzugang Neymar werden die Katalanen ab 18:30 Uhr in dem Benefizspiel auflaufen. Der argentinische Superstar führt den 23-köpfigen Kader der Katalanen an, die ihr erstes Testspiel im Rahmen der Saisonvorbereitung bestreiten.

Neben Messi werden auch weitere Stammspieler wie Javier Mascherano oder Alexis Sanchez zum Aufgebot gehören. Confed-Cup-Gewinner Neymar sowie die spanischen Nationalspieler um Xavi und Andrés Iniesta sind noch im Urlaub und steigen erst in der kommenden Woche ins Training ein. Auch der neue Trainer Gerardo Martino wird noch nicht dabei sein.

Zugleich trifft der neue Bayern-Trainer Pep Guardiola auf seinen alten Verein.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/uli-hoeness-cup-bayern-muenchen-trifft-auf-fc-barcelona-64128.html

Weitere Nachrichten

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

Grindel WM in Russland kann zivilgesellschaftliche Brücken bauen

Trotz der umstrittenen Politik Russlands hat DFB-Präsident Reinhard Grindel die WM-Vergabe an das Land für 2018 verteidigt: "Eine WM in ein Land wie ...

Julian Draxler beim Confed Cup 2017

© Pressefoto Ulmer/Markus Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Deutschland und Chile trennen sich 1:1

Die DFB-Elf und das Team aus Chile haben sich beim Confed Cup am Donnerstagabend mit 1:1 unentschieden getrennt. Die Chilenen griffen sehr früh an und ...

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Kamerun und Australien trennen sich 1:1

Kameruns Nationalmannschaft und die Auswahl aus Australien haben sich am 2. Spieltag in der Gruppenphase des Confed Cups am Donnerstagabend mit 1:1 ...

Weitere Schlagzeilen