Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Pep Guardiola

© über dts Nachrichtenagentur

11.03.2015

Champions-League Guardiola vor Rückspiel gegen Donezk optimistisch

„Ich habe viel Vertrauen in meine Spieler.“

München – Bayern-Coach Pep Guardiola ist vor dem Champions-League-Rückspiel gegen Schachtar Donezk optimistisch: „Ich habe viel Vertrauen in meine Spieler“, sagte Guardiola im Vorfeld der Partie.

Dennoch stellte der Trainer des deutschen Rekordmeisters noch einmal klar, dass Donezk seiner Ansicht nach ein absolutes Topteam ist. „Ich bin mir sicher, dass sie in Deutschland um die Meisterschaft kämpfen würden“, so Guardiola. Seine Mannschaft dürfe sich keine Nachlässigkeiten erlauben. „Du kannst dich für die nächste Phase qualifizieren – oder nach Hause gehen“, erklärte der Übungsleiter der Münchener.

Nach dem 0:0 im Hinspiel müssen die Bayern ihr Heimspiel gewinnen: Jedes Unentschieden mit mindestens einem Treffer für beide Mannschaften würde Schachtar nach dem torlosen Remis des Hinspiels für den Einzug ins Viertelfinale reichen.

Die Partie wird um 20:45 Uhr angepfiffen und live vom ZDF und dem Bezahlsender Sky übertragen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/muenchen-guardiola-vor-champions-league-rueckspiel-gegen-donezk-optimistisch-80093.html

Weitere Nachrichten

Julian Draxler beim Confed Cup 2017

© Pressefoto Ulmer/Markus Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Deutschland und Chile trennen sich 1:1

Die DFB-Elf und das Team aus Chile haben sich beim Confed Cup am Donnerstagabend mit 1:1 unentschieden getrennt. Die Chilenen griffen sehr früh an und ...

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Kamerun und Australien trennen sich 1:1

Kameruns Nationalmannschaft und die Auswahl aus Australien haben sich am 2. Spieltag in der Gruppenphase des Confed Cups am Donnerstagabend mit 1:1 ...

Bus von Borussia Dortmund

© über dts Nachrichtenagentur

BVB-Anschlag Spuren führen ins Ausland

Im Fall des Bombenanschlags auf den Mannschaftsbus von Borussia Dortmund gehen die Ermittler Spuren ins Ausland nach. Das berichtet der "Spiegel". Der ...

Weitere Schlagzeilen