Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Mario Götze

© Steindy / CC BY-SA 3.0

21.11.2013

Götze vor Rückkehr nach Dortmund „Angst habe ich auf keinen Fall“

„Irgendwie verstehe ich ja auch die Fans.“

München – Mario Götze, der am Wochenende an seine alte Wirkungsstätte in Dortmund zurückkehrt, hat nach eigenem Bekunden keine Angst vor etwaigen Pfiffen der Fans von Borussia Dortmund. „Angst? Nein, Angst habe ich auf keinen Fall. Irgendwie verstehe ich ja auch die Fans, die mich lieber weiter im BVB-Trikot gesehen hätten“, sagte der 21-Jährige, der im Sommer für 37 Millionen Euro von Dortmund zum FC Bayern München gewechselt war, im Gespräch mit der „Sport Bild“.

„Wenn ich jetzt zurückkomme, werde ich mich darauf einstellen müssen, dass nicht jede Reaktion im Stadion positiv ausfallen wird.“ Bei Götze selbst überwiegt hingegen die Vorfreude auf das Duell gegen seine alten Team-Kollegen. „Dortmund ist ein großer Teil meiner Vergangenheit, auf die ich gerne zurückschaue.“

Zugleich verteidigte der Nationalspieler seine Entscheidung für einen Wechsel zum deutschen Rekordmeister. Auch Trainer Pep Guardiola sei ein Grund dafür gewesen, „am Ende entschied aber das ganze Paket. Ich war mir sicher, dass der Schritt nach München der richtige für meine Entwicklung als Fußballer ist.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/goetze-vor-rueckkehr-nach-dortmund-angst-habe-ich-auf-keinen-fall-67532.html

Weitere Nachrichten

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

Grindel WM in Russland kann zivilgesellschaftliche Brücken bauen

Trotz der umstrittenen Politik Russlands hat DFB-Präsident Reinhard Grindel die WM-Vergabe an das Land für 2018 verteidigt: "Eine WM in ein Land wie ...

Julian Draxler beim Confed Cup 2017

© Pressefoto Ulmer/Markus Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Deutschland und Chile trennen sich 1:1

Die DFB-Elf und das Team aus Chile haben sich beim Confed Cup am Donnerstagabend mit 1:1 unentschieden getrennt. Die Chilenen griffen sehr früh an und ...

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Kamerun und Australien trennen sich 1:1

Kameruns Nationalmannschaft und die Auswahl aus Australien haben sich am 2. Spieltag in der Gruppenphase des Confed Cups am Donnerstagabend mit 1:1 ...

Weitere Schlagzeilen