Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

15.09.2010

Forschung Ostdeutsche neidischer als die Westdeutschen

Leipzig – Die Ostdeutschen sind offenbar neidischer als ihre Mitbürger in den alten Bundesländern. 20 Jahre nach der deutschen Einheit sind Forscher zu neuen sozialpsychologischen Erkenntnissen über die Unterschiede zwischen Ost und West gelangt. Eine Forschergruppe aus Leipzig und Berlin untersuchte das „Denken und Fühlen, Leben und Lieben“ der Menschen in Deutschland. Die Wissenschaftler unter der Leitung von Elmar Brähler, Professor an der Universität Leipzig, und der Politologin Irina Mohr kamen unter anderem zu dem Ergebnis, dass „für den durchschnittlichen Ostdeutschen das Thema Neid eine größere Rolle spielt als für seinen Mitbürger im Westen“.

Weiterhin belegen ihre Studien, dass ein Umzug von West nach Ost oder umgekehrt „eine Belastung für den Menschen“ darstelle. Zudem habe „der politische Wandel in den Familien nur ganz selten zu einem Riss zwischen den Generationen geführt“. Im Westen gehörten bis zu 40 Prozent der Bevölkerung einem Sportverein an, im Osten jedoch höchstens 16 Prozent, so die Forscher. Brähler und Mohr veröffentlichen ihre Ergebnisse in einem Buch mit dem Titel „20 Jahre deutsche Einheit – Facetten einer geteilten Wirklichkeit“.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/forschung-ostdeutsche-neidischer-als-die-westdeutschen-15112.html

Weitere Nachrichten

Kind

Symbolfoto © Alvesgaspar / CC BY-SA 3.0

Bericht Kind im Internet zum Verkauf angeboten

Ein Mädchen (8) aus Löhne (Kreis Herford) ist im Internet zum Verkauf angeboten worden. Das Kind gab an, das Inserat selbst aufgegeben zu haben. Nach ...

Daniela Katzenberger 2014

Katzenberger auf dem RTL-Spendenmarathon 2014 in Hürth © Michael Schilling / CC BY-SA 3.0

Daniela Katzenberger „Ich mache keine Werbung für irgendwelche Diät-Pillen“

Ein unseriöser Hersteller wirbt mit Daniela Katzenberger (30) für Schlank-Tabletten. Auf ihrer Facebook-Seite wehrt sich die TV-Blondine gegen diese ...

Flüchtlinge

© ververidis / 123RF Lizenzfreie Bilder

Zahlen der Bundespolizei 20.000 Migranten an deutschen Außengrenzen abgewiesen

An Deutschlands Außengrenzen ist in diesem Jahr etwa 20.000 Migranten die Einreise verweigert worden. Das berichtet die "Neue Osnabrücker Zeitung" ...

Weitere Schlagzeilen