Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Stimmen-Auszählung auf Fifa-Kongress

© über dts Nachrichtenagentur

29.07.2015

Wahl zum Fifa-Präsidenten Michel Platini kandidiert

„Dies war eine sehr persönliche und sorgfältig überlegte Entscheidung.“

Nyon – UEFA-Präsident Michel Platini hat am Mittwoch seine Kandidatur für den Chefposten des Fußball-Weltverbands Fifa bekanntgegeben.

„Dies war eine sehr persönliche und sorgfältig überlegte Entscheidung, bei der ich die Zukunft des Fußballs und meine eigene Zukunft abgewogen habe“, so Platini in einem Brief an die Präsidenten und Generalsekretäre der 209 Mitgliedsverbände des Weltfußballverbands. „Ich wurde auch durch die Wertschätzung, die Unterstützung und den Zuspruch geleitet, den viele von Ihnen mir gezeigt haben.“

Platini versprach, unermüdlich „im Interesse des Fußballs“ zu arbeiten. „Es gibt Zeitpunkte im Leben, an denen man sein Schicksal in die eigenen Hände nehmen muss“, sagte er. „Ich bin an einem dieser entscheidenden Momente angelangt, an einem Scheideweg in meinem Leben und auch bei der Entwicklung der Zukunft der Fifa.“

Platini ist seit 2007 UEFA-Präsident und seit 2002 Mitglied des Fifa-Exekutivkomitees. Die Wahl findet bei einem außerordentlichen Fifa-Kongress am 26. Februar 2016 in Zürich statt.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/wahl-zum-fifa-praesidenten-michel-platini-kandidiert-86706.html

Weitere Nachrichten

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

2. Bundesliga Janßen löst Lienen als Cheftrainer beim FC St. Pauli ab

Olaf Janßen löst Ewald Lienen als Cheftrainer des Zweitligisten FC St. Pauli ab. "Lienen ist ab sofort Technischer Direktor bei den Braun-Weißen", teilte ...

Bus von Borussia Dortmund

© über dts Nachrichtenagentur

Anschlag auf BVB-Bus Schmelzer leidet noch immer unter Nachwirkungen

Borussia Dortmunds Kapitän Marcel Schmelzer leidet noch immer unter den Nachwirkungen des Bombenanschlags auf den Mannschaftsbus. "Ich kann immer noch ...

Martin Schmidt

© über dts Nachrichtenagentur

Fußball Mainz 05 trennt sich von Trainer Martin Schmidt

Der 1. FSV Mainz 05 hat sich von Trainer Martin Schmidt getrennt. Das teilte der Verein am Montag mit. Das vorzeitige Ende der Zusammenarbeit betreffe auch ...

Weitere Schlagzeilen