Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

DFB-Zentrale in Frankfurt am Main

© über dts Nachrichtenagentur

23.10.2015

Transparency International DFB kann deutlich transparenter werden

„Der DFB kann sich da noch deutlich verbessern.“

Berlin – Sylvia Schenk von Transparency International fordert den Deutschen Fußball-Bund (DFB) zu mehr Transparenz auf: „Der DFB kann sich da noch deutlich verbessern“, sagte Schenk im Gespräch mit der „Rheinischen Post“ (Samstagsausgabe).

„Es reicht nicht aus, wenn man auf seiner Internetseite ein paar bunte Bilder zeigt. Es gehört zum Beispiel auch dazu, die Entschädigungen für Funktionäre offenzulegen und Finanzberichte zugänglich zu machen.“

In der bisherigen Krisenbewältigung stellt die Leiterin der Arbeitsgruppe Sport von Transparency International dem Verband aber ein gutes Zeugnis aus: „Die Aufklärung hätte sicherlich schneller gehen können, aber bisher war aus meiner Sicht alles nachvollziehbar. Es gibt keine Beweise für illegale Machenschaften beim DFB. Der Ball liegt nun bei der Fifa. Der Weltverband muss erklären, für was er die 6,7 Millionen Euro tatsächlich haben wollte.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/transparency-international-dfb-kann-deutlich-transparenter-werden-89956.html

Weitere Nachrichten

Julian Draxler beim Confed Cup 2017

© Pressefoto Ulmer/Markus Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Deutschland und Chile trennen sich 1:1

Die DFB-Elf und das Team aus Chile haben sich beim Confed Cup am Donnerstagabend mit 1:1 unentschieden getrennt. Die Chilenen griffen sehr früh an und ...

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Kamerun und Australien trennen sich 1:1

Kameruns Nationalmannschaft und die Auswahl aus Australien haben sich am 2. Spieltag in der Gruppenphase des Confed Cups am Donnerstagabend mit 1:1 ...

Bus von Borussia Dortmund

© über dts Nachrichtenagentur

BVB-Anschlag Spuren führen ins Ausland

Im Fall des Bombenanschlags auf den Mannschaftsbus von Borussia Dortmund gehen die Ermittler Spuren ins Ausland nach. Das berichtet der "Spiegel". Der ...

Weitere Schlagzeilen