Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

DFB-Zentrale in Frankfurt am Main

© über dts Nachrichtenagentur

23.10.2015

Transparency International DFB kann deutlich transparenter werden

„Der DFB kann sich da noch deutlich verbessern.“

Berlin – Sylvia Schenk von Transparency International fordert den Deutschen Fußball-Bund (DFB) zu mehr Transparenz auf: „Der DFB kann sich da noch deutlich verbessern“, sagte Schenk im Gespräch mit der „Rheinischen Post“ (Samstagsausgabe).

„Es reicht nicht aus, wenn man auf seiner Internetseite ein paar bunte Bilder zeigt. Es gehört zum Beispiel auch dazu, die Entschädigungen für Funktionäre offenzulegen und Finanzberichte zugänglich zu machen.“

In der bisherigen Krisenbewältigung stellt die Leiterin der Arbeitsgruppe Sport von Transparency International dem Verband aber ein gutes Zeugnis aus: „Die Aufklärung hätte sicherlich schneller gehen können, aber bisher war aus meiner Sicht alles nachvollziehbar. Es gibt keine Beweise für illegale Machenschaften beim DFB. Der Ball liegt nun bei der Fifa. Der Weltverband muss erklären, für was er die 6,7 Millionen Euro tatsächlich haben wollte.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/transparency-international-dfb-kann-deutlich-transparenter-werden-89956.html

Weitere Nachrichten

Olympia IOK Lausanne

© FreeMO / gemeinfrei

DOSB Medaillenkandidaten sollen schon in Grundschulen gesucht werden

Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) soll künftig schon in Grundschulen nach Talenten suchen. Im Entwurf des sogenannten "Eckpunktepapiers zur ...

Weserstadion Bremen

© Daniel FR / gemeinfrei

1. Bundesliga Werder Bremen beurlaubt Trainer Viktor Skripnik

Der SV Werder Bremen hat Cheftrainer Viktor Skripnik und die beiden Co-Trainer Florian Kohfeldt und Torsten Frings mit sofortiger Wirkung beurlaubt. Das ...

DFB-Zentrale Fussball

© Chivista / gemeinfrei

Grindel DFB fällt es schwer Ehrenamtler zu finden

Reinhard Grindel, Präsident des Deutschen Fußball Bundes (DFB) hat bekräftigt, sich weiter um Transparenz bei der Aufklärung der noch offenen Fragen rund ...

Weitere Schlagzeilen