Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

11.07.2010

“Sportschau”-Chef plädiert für Vuvuzela-Verbot

Berlin – Vor der anstehenden Bundesliga-Saison hat der Chef der ARD-„Sportschau“, Steffen Simon, ein generelles Verbot für Vuvuzelas in Bundesliga-Stadien gefordert. Nachdem bereits einzelne Vereine wie Werder Bremen oder Borussia Dortmund ein Verbot angekündigt hatten, sagte Simon in einem Interview mit dem „Focus“: „Es würde mich freuen, wenn die anderen Vereine da nachziehen würden.“

Laut Simon „tötet das Getröte jegliche Form der Fankultur. Es gibt nur noch ein einziges Geräusch, egal ob eine Mannschaft gewinnt oder verliert. Keine Emotionen, keine Gesänge, keine Fanchöre.“ Über die während der Fußball-Weltmeisterschaft in Südafrika massenhaft eingesetzten Vuvuzelas sagte Simon: „Im Stadion hat die Tröte nichts zu suchen. Das ist akustische Pyromanie.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/sportschau-chef-plaediert-fuer-vuvuzela-verbot-in-bundesligastadien-11777.html

Weitere Nachrichten

FIFA Hauptsitz Zürich

© MCaviglia / CC BY-SA 3.0

Fußball-WM 2022 FIFA weist Vorwürfe wegen Baustellen in Katar zurück

Der Weltfußballverband FIFA hat alle Vorwürfe des niederländischen Gewerkschaftsbundes FNV zurückgewiesen, nach denen die FIFA eine Mitschuld an den ...

DFB-Pokal

© Jarlhelm / CC BY-SA 3.0

DFB-Pokal Auslosung der Paarungen im Achtelfinale 2016/17

Am heutigen Mittwoch wurde das Achtelfinale des DFB-Pokals 2016/17 ausgelost. Ziehungsleiterin des DFB war Bundestrainerin Steffi Jones. Als "Losfee" stand ...

Fussball

© Normanvogel / CC BY-SA 3.0

DFB-Pokal Schalke, Bayern und Köln im Achtelfinale

In der zweiten Runde des DFB-Pokals hat der FC Schalke 04 mit 3:2 gegen den 1. FC Nürnberg gewonnen und zieht somit ins Achtelfinale ein. Schalke übernahm ...

Weitere Schlagzeilen