Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Fußball

© dts Nachrichtenagentur

17.08.2012

1. Bundesliga Spiel Stuttgart – Wolfsburg wird vorgezogen

VfB-Sportdirektor Fredi Bobic der DFL „sehr dankbar“.

Stuttgart – Die Fußball-Vereine VfB Stuttgart und VfL Wolfsburg treffen früher als geplant aufeinander: Die Deutsche Fußball Liga (DFL) hat das Match auf den kommenden Samstag vorgezogen. Nach dem Topspiel zwischen Eintracht Frankfurt und Bayer Leverkusen um 18:30 Uhr rollt der Ball in Stuttgart ab 20:45 Uhr.

Ursprünglich hätten Stuttgart und Wolfsburg am kommenden Sonntag aufeinander treffen sollen. Allerdings tritt der VfB bereits am darauffolgenden Dienstag gegen Dynamo Russland an. Mit der Entscheidung über den Vorzug des Spiels am Freitag haben die Stuttgarter Kicker damit einen weiteren Tag zur Regeneration zwischen den beiden Terminen.

„Wir freuen uns sehr darüber, dass es zu dieser außergewöhnlichen Lösung gekommen ist und sind der DFL sehr dankbar dafür“, erklärte VfB-Sportdirektor Fredi Bobic.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/spiel-stuttgart-wolfsburg-wird-vorgezogen-55978.html

Weitere Nachrichten

FIFA Hauptsitz Zürich

© MCaviglia / CC BY-SA 3.0

Fußball-WM 2022 FIFA weist Vorwürfe wegen Baustellen in Katar zurück

Der Weltfußballverband FIFA hat alle Vorwürfe des niederländischen Gewerkschaftsbundes FNV zurückgewiesen, nach denen die FIFA eine Mitschuld an den ...

DFB-Pokal

© Jarlhelm / CC BY-SA 3.0

DFB-Pokal Auslosung der Paarungen im Achtelfinale 2016/17

Am heutigen Mittwoch wurde das Achtelfinale des DFB-Pokals 2016/17 ausgelost. Ziehungsleiterin des DFB war Bundestrainerin Steffi Jones. Als "Losfee" stand ...

Fussball

© Normanvogel / CC BY-SA 3.0

DFB-Pokal Schalke, Bayern und Köln im Achtelfinale

In der zweiten Runde des DFB-Pokals hat der FC Schalke 04 mit 3:2 gegen den 1. FC Nürnberg gewonnen und zieht somit ins Achtelfinale ein. Schalke übernahm ...

Weitere Schlagzeilen