Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Logo des FC Bayern München in einem Fanshop

© über dts Nachrichtenagentur

23.07.2013

Passau FC Bayern gibt Benefizspiel für Flutopfer

Sämtliche Einnahmen sollen den Geschädigten zugutekommen.

München – In Passau soll am 1. September ein Benefizspiel des FC Bayern München für die Opfer der Hochwasserkatastrophe stattfinden. Dies teilte der Verein auf seiner Internetseite mit. Sämtliche Einnahmen aus der Partie gegen eine Regionalauswahl sollen den Geschädigten zugutekommen.

„Als wir die dramatischen Bilder von der Flut gesehen haben, war es uns ein Bedürfnis, schnell und unbürokratisch zu helfen“, sagte der Vorstandsvorsitzende des FC Bayern München. Dies wolle man nun in die Tat umsetzen, so Karl-Heinz Rummenigge weiter.

„Unsere Mannschaft hat in den vergangenen Monaten eine unglaubliche Unterstützung und Wertschätzung aus der Bevölkerung erhalten, davon wollen wir nun etwas zurückgeben“, sagte der Vorstandsvorsitzende.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/passau-fc-bayern-gibt-benefizspiel-fuer-flutopfer-64095.html

Weitere Nachrichten

Starbucks

© über dts Nachrichtenagentur

Ecclestone „Formel 1 wird geführt wie Filiale von Starbucks“

Der ehemalige Formel-1-Chef Bernie Ecclestone hat harsche Kritik an den Geschäftsgebaren seiner Nachfolger vom US-Medienkonzern Liberty Media geübt. "Die ...

Sebastian Vettel Ferrari 2015

© Alberto-g-rovi / CC BY-SA 4.0

Formel 1 Räikkönen holt sich Pole in Monaco

Ferrari-Pilot Kimi Räikkönen hat sich im Qualifying zum Großen Preis von Monaco für das Rennen am Sonntag die Pole-Position gesichert. Zweiter wurde sein ...

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

1. Bundesliga Schiedsrichterin Steinhaus hat keine Angst vor Fehlentscheidungen

Bibiana Steinhaus, ab kommender Saison erste Schiedsrichterin in der ersten Fußball-Bundesliga, hat keine Angst, ihre Reputation durch Fehlentscheidungen ...

Weitere Schlagzeilen