Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

10.09.2009

Mercedes will 75 Prozent von Brawn GP kaufen

Stuttgart – Mercedes will offenbar die Mehrheit des britischen Formel 1-Rennstalls Brawn GP kaufen. Nach Informationen der deutschen Autozeitschrift „auto motor und sport“ sollen dafür mit Hilfe arabischer Investoren in den nächsten drei Jahren 75 Prozent des Rennstalls erworben werden. Die Verträge sollen angeblich kurz vor der Unterzeichnung stehen und die Autos von Brawn GP schon in der nächsten Saison in Silber und mit Mercedes-Stern fahren. Mercedes wird 2010 außerdem einen neuen deutschen Hauptsponsor präsentieren. Mit dem Einstieg bei Brawn könnte Mercedes gegenüber dem jetzigen Vertrag mit McLaren nach dem Bericht auch Kosten sparen. Der Exklusivvertrag von Mercedes mit McLaren läuft noch bis Ende 2011.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/mercedes-will-75-prozent-von-brawn-gp-kaufen-1530.html

Weitere Nachrichten

DFB-Pokal

© Jarlhelm / CC BY-SA 3.0

DFB-Pokal Auslosung der Paarungen im Achtelfinale 2016/17

Am heutigen Mittwoch wurde das Achtelfinale des DFB-Pokals 2016/17 ausgelost. Ziehungsleiterin des DFB war Bundestrainerin Steffi Jones. Als "Losfee" stand ...

Fussball

© Normanvogel / CC BY-SA 3.0

DFB-Pokal Schalke, Bayern und Köln im Achtelfinale

In der zweiten Runde des DFB-Pokals hat der FC Schalke 04 mit 3:2 gegen den 1. FC Nürnberg gewonnen und zieht somit ins Achtelfinale ein. Schalke übernahm ...

Union Berlin Stadion Fussball

© Platte / CC BY-SA 3.0

Fußball Fälle von Fangewalt nehmen massiv zu

In Sachsen-Anhalt sind gewaltbereite Fußballfans zu einem wachsenden Problem für die öffentliche Sicherheit geworden. Das berichtet die in Halle ...

Weitere Schlagzeilen