Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Joachim Löw

© über dts Nachrichtenagentur

03.03.2014

Joachim Löw Die Uhr tickt

„Die Uhr tickt, nur der, der sie hört, wird eine reelle Chance haben.“

Berlin – Nationaltrainer Joachim Löw mahnt angesichts der anstehenden Fußball-WM in Brasilien zu rechtzeitiger Vorbereitung: „Die Uhr tickt, nur der, der sie hört, wird eine reelle Chance haben“, sagte er im Interview mit „dfb.de„.

„Ich würde sagen, dass wir 70 Tage haben, bis mit der Kadernominierung wichtige Entscheidungen gefällt werden müssen“, so der Nationaltrainer. „Darauf richten wir den Fokus. Wir werden die Spieler intensiv beobachten, mit ihnen sprechen und ihnen Aufgaben mitgeben.“

Grundvoraussetzung für eine erfolgreiche WM-Teilnahme seien „absolut fitte Spieler“, da in Brasilien ganz andere klimatische Bedingungen herrschten als in Deutschland. „Ich brauche einen Kader, der maximal belastbar ist bei diesen Anforderungen, die uns da gestellt werden. Das sind keine Ausreden, das sind Tatsachen.“

Die Spieler müssten nun alles tun, um in Topform zu kommen. „In der Theorie haben wir eine starke Mannschaft, aber in der Realität sieht das noch etwas anders aus.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/joachim-loew-die-uhr-tickt-69693.html

Weitere Nachrichten

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

Grindel WM in Russland kann zivilgesellschaftliche Brücken bauen

Trotz der umstrittenen Politik Russlands hat DFB-Präsident Reinhard Grindel die WM-Vergabe an das Land für 2018 verteidigt: "Eine WM in ein Land wie ...

Julian Draxler beim Confed Cup 2017

© Pressefoto Ulmer/Markus Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Deutschland und Chile trennen sich 1:1

Die DFB-Elf und das Team aus Chile haben sich beim Confed Cup am Donnerstagabend mit 1:1 unentschieden getrennt. Die Chilenen griffen sehr früh an und ...

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Kamerun und Australien trennen sich 1:1

Kameruns Nationalmannschaft und die Auswahl aus Australien haben sich am 2. Spieltag in der Gruppenphase des Confed Cups am Donnerstagabend mit 1:1 ...

Weitere Schlagzeilen