Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Celia Sasic

© über dts Nachrichtenagentur

16.07.2015

Frauen-Fußball Sasic verkündet Karriereende

Sie habe sich dazu entschieden, „neue Wege zu gehen“.

Berlin – Die Stürmerin Celia Sasic beendet ihre Karriere als Profi-Fußballerin. Sie habe sich dazu entschieden, „neue Wege zu gehen und meine aktive Laufbahn im Profifußball zu beenden“, schreibt die 27-Jährige am Donnerstag auf Facebook.

„Ich freue mich jetzt auf eine ganze Menge neuer Dinge, die vor mir liegen: mein Studium beenden, mich beruflich orientieren, eine Familie gründen“, so Sasic weiter.

Bundestrainerin Silvia Neid bedauerte die Entscheidung der Stürmerin, zeigte zugleich aber auch Verständnis: „Ich bedauere die Entscheidung von Celia, kann sie aber auch nachvollziehen, denn Fußball ist nicht alles im Leben und irgendwann kommt der Zeitpunkt, wo man andere Prioritäten setzen muss“, sagte Neid der Internetseite des DFB.

Für das DFB-Team sei der Rücktritt „ein echter Verlust“, so Neid. „Sie war immer ein Vorbild, auf und neben dem Platz. Mit ihr haben wir wichtige Spiele gewonnen, sie hat Verantwortung übernommen und ihre Rolle als Führungsfigur optimal ausgefüllt.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/frauen-fussball-sasic-verkuendet-karriereende-86220.html

Weitere Nachrichten

Olympia IOK Lausanne

© FreeMO / gemeinfrei

DOSB Medaillenkandidaten sollen schon in Grundschulen gesucht werden

Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) soll künftig schon in Grundschulen nach Talenten suchen. Im Entwurf des sogenannten "Eckpunktepapiers zur ...

Weserstadion Bremen

© Daniel FR / gemeinfrei

1. Bundesliga Werder Bremen beurlaubt Trainer Viktor Skripnik

Der SV Werder Bremen hat Cheftrainer Viktor Skripnik und die beiden Co-Trainer Florian Kohfeldt und Torsten Frings mit sofortiger Wirkung beurlaubt. Das ...

DFB-Zentrale Fussball

© Chivista / gemeinfrei

Grindel DFB fällt es schwer Ehrenamtler zu finden

Reinhard Grindel, Präsident des Deutschen Fußball Bundes (DFB) hat bekräftigt, sich weiter um Transparenz bei der Aufklärung der noch offenen Fragen rund ...

Weitere Schlagzeilen