Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

02.04.2019

Offiziell Grindel als DFB-Präsident zurückgetreten

„Es war für mich ein Gebot der Höflichkeit, dieses Geschenk anzunehmen.“

Frankfurt – Reinhard Grindel ist mit sofortiger Wirkung von seinem Amt als Präsident des Deutschen Fußball-Bundes zurückgetreten. Das teilte er am Dienstagnachmittag in Frankfurt mit und bestätigte damit entsprechende Medienberichte.

„Ich entschuldige mich dafür, dass ich durch mein wenig vorbildliches Handeln in Zusammenhang mit der Annahme einer Uhr Vorurteile gegenüber haupt- oder ehrenamtlich Tätigen im Fußball bestätigt habe“, sagte er. Jeder, der ihn kenne, wisse, dass er „nicht geldgierig“ sei. Seit dem Wochenende kenne er aber den Wert der Uhr in Höhe von 6.000 Euro, die ein ukrainischer Oligarch und Sportfunktionär ihm geschenkt hatte. Deshalb sei er am Montag auf den DFB-Generalsekretär und den Compliance-Beauftragten des Verbandes zugegangen und habe mit ihnen die Lage erörtert.

Für ihn sei die Uhr ein „reines Privatgeschenk“ gewesen, „ohne jeden Bezug zum ukrainischen Verband oder gar einem Wirtschaftsunternehmen“, sagte Grindel. „Es war für mich ein Gebot der Höflichkeit, dieses Geschenk anzunehmen. Ich bin mit der Annahme des Geschenks offen umgegangen und habe es meinem mich in Genf begleitenden Mitarbeiter gezeigt und es später auch in Frankfurt im Kollegenkreis erwähnt.“ Er habe die Marke der Uhr nicht gekannt und habe auch keine Vorstellung von ihrem Wert gehabt. „Es war ein schweres Versäumnis, diesen Wert nicht sofort zu ermitteln“, so Grindel weiter.

Er kündigte an, sich an die Compliance-Beauftragten der FIFA und UEFA wenden und den Vorgang der Zollverwaltung melden zu wollen. „Steuerrechtlich ist wegen bestehender Freigrenzen nach Auskunft meines Steuerberaters die Sache unbedenklich“, fügte er hinzu. Er selbst könne sich nicht erklären, warum er in dieser Angelegenheit nicht für die nötige Klarheit gesorgt habe.

Er sei „fassungslos“ über seinen eigenen Fehler, sagte der scheidende DFB-Präsident. „Ich bin tief erschüttert, dass ich wegen eines solchen Vorgangs meine Funktion als DFB-Präsident aufgeben muss, die ich gerne ausgeübt habe, vor allem um dem Amateurfußball in Deutschland Impulse zu geben.“

Zum Abschluss seiner Ausführungen bat Grindel um eine „faire Beurteilung“ seiner „am Ende leider nur dreijährigen Amtszeit“.

Unterdessen teilte der DFB mit, dass die beiden ersten Vizepräsidenten des Verbandes, Rainer Koch und Reinhard Rauball, die Führung des Verbandes interimsmäßig übernehmen werden. Grindel werde seine internationalen Ämter im FIFA-Council und UEFA-Exekutivkomitee in enger Abstimmung mit dem DFB weiter fortführen, hieß es weiter.

Beim DFB-Bundestag Ende September soll ein neuer Präsident gewählt werden. Die kommenden sechs Monate sollen laut DFB dazu genutzt werden, um einen Kandidaten zu finden, der sowohl vom DFB als auch von der DFL getragen werden kann. Zudem wolle man daran arbeiten, „die Strukturen im Verband weiterzuentwickeln und für die Zukunft zu optimieren“, so der DFB weiter.

Der ehemalige CDU-Bundestagsabgeordnete Grindel war am 15. April 2016 zum DFB-Präsidenten gewählt worden. Zuvor war er als Schatzmeister im Präsidium des DFB tätig. Vor seiner Karriere als Politiker und Sportfunktionär war er Journalist. In seine Amtszeit fiel unter anderem das WM-Debakel von 2018. Zudem war er in den letzten Tagen wegen mehrerer Skandale immer mehr unter Druck geraten.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/frankfurt-grindel-als-dfb-praesident-zurueckgetreten-109626.html

Weitere Meldungen

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

2. Bundesliga Ingolstadt entlässt Cheftrainer Keller

Der Fußball-Zweitligist FC Ingolstadt 04 hat seinen bisherigen Cheftrainer Jens Keller mit sofortiger Wirkung von seinen Aufgaben entbunden. Auch ...

Fußball

© Normanvogel / CC BY-SA 3.0

2. Bundesliga Dresden schlägt Aue im Sachsen-Derby

Zum Abschluss des 27. Spieltages der 2. Bundesliga hat Dynamo Dresden einen Befreiungsschlag geschafft. Das Team von Trainer Christian Fiel gewann mit 3:1 ...

Makoto Hasebe Eintracht Frankfurt

© über dts Nachrichtenagentur

1. Bundesliga Frankfurt gewinnt gegen Stuttgart

Am 27. Spieltag der Fußball-Bundesliga hat Eintracht Frankfurt gegen den VfB Stuttgart mit 3:0 gewonnen. Das erste Tor der Partie fiel in der Nachspielzeit ...

1. Bundesliga Schalke gewinnt Kellerduell gegen Hannover

Im ersten Sonntagsspiel des 27. Spieltags der Bundesliga hat Hannover 96 das Kellerduell gegen den FC Schalke 04 mit 0:1 verloren. Die Niedersachsen ...

2. Bundesliga Köln weiter auf Aufstiegskurs

Am 27. Spieltag der 2. Bundesliga hat der 1. FC Köln 4:0 gegen Holstein Kiel gewonnen. Der Tabellenführer konnte damit seinen Vorsprung auf den HSV auf ...

1. Bundesliga Leipzig gewinnt gegen Hertha mit 5:0

Am 27. Spieltag der 1. Fußball-Bundesliga hat RB Leipzig im Heimspiel gegen Hertha BSC mit 5:0 gewonnen. In der 17. Minute erzielte Emil Forsberg das ...

1. Bundesliga Bayern und Freiburg trennen sich 1:1

Am 27. Spieltag der 1. Fußball-Bundesliga haben sich der FC Bayern München und der SC Freiburg mit einem 1:1 unentschieden getrennt. Das erste Tor der ...

2. Bundesliga Union Berlin verliert gegen Paderborn

Am 27. Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga hat der 1. FC Union Berlin gegen den SC Paderborn 07 mit 1:3 verloren. In der 41. Minute erzielte Christopher ...

1. Bundesliga Hoffenheim gewinnt gegen Leverkusen

Zum Auftakt des 27. Spieltags in der Fußball-Bundesliga hat 1899 Hoffenheim gegen Bayer 04 Leverkusen mit 4:1 gewonnen. Hoffenheims Ishak Belfodil brachte ...

2. Bundesliga St. Pauli und Duisburg torlos

Zum Auftakt des 27. Spieltags in der 2. Fußball-Bundesliga haben sich St. Pauli und Duisburg am Freitagabend torlos getrennt. Das Unentschieden hilf ...

Urteil zu Polizeikosten Wendt will direkte Auszahlung

Nach der Entscheidung des Bundesverwaltungsgerichts hat der Vorsitzende der Deutschen Polizeigewerkschaft (DPolG), Rainer Wendt, gefordert, die zu ...

Hochrisikospiele Rechtsstreit um Polizeikosten geht weiter

Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig hat im Rechtsstreit um die Beteiligung der Deutschen Fußball Liga (DFL) an den Polizeikosten bei Hochrisikospielen ...

1. Bundesliga Innensenator rechnet mit DFL-Beteiligung an Polizeikosten

Bremens Innensenator Ulrich Mäurer (SPD) hat sich vor der Entscheidung des Bundesverwaltungsgerichts Leipzig zuversichtlich gezeigt, die Deutsche ...

1. Bundesliga FC Bayern kauft Atlético-Verteidiger Hernández für Rekord-Ablöse

Der FC Bayern München hat den Verteidiger von Atlético Madrid, Theo Hernández, für die festgeschriebene Rekord-Ablösesumme von 80 Millionen Euro gekauft. ...

1. Bundesliga Frankfurt-Trainer Hütter bekam Medienschulung

Eintracht Frankfurts Cheftrainer Adi Hütter hat sich zu Beginn seiner Trainerkarriere intensiv auf seinen Beruf vorbereitet. Unter anderem habe er sich ...

EM-Qualifikation Deutschland gewinnt gegen die Niederlande

Die deutsche Nationalmannschaft hat ihr Auftaktspiel der EM-Qualifikation gegen die Niederlande mit 3:2 gewonnen. Das erste Tor der Partie schoss Leroy ...

1. Bundesliga Künftige Rolle von Oliver Kahn beim FC Bayern noch unklar

Über die Berufung von Ex-Nationaltorwart Oliver Kahn in den Vorstand der FC Bayern München AG wird der Klub erst nach der laufenden Saison beraten. Das ...

Effenberg Bei verpasster EM-Qualifikation ist Jogi Löw weg

Gibt es für die aussortierten Fußball-Weltmeister Mats Hummels, Thomas Müller und Jérôme Boateng doch noch ein Comeback in der deutschen ...

Freundschaftsspiel Deutschland und Serbien trennen sich 1:1

Im Freundschaftsspiel haben sich die deutsche Nationalmannschaft und Serbien mit einem 1:1 unentschieden getrennt. Das erste Tor der Partie erzielte Luka ...

1. Bundesliga Alfred Schreuder wird neuer Cheftrainer bei Hoffenheim

Alfred Schreuder wird in der kommenden Saison neuer Cheftrainer des Fußball-Bundesligisten TSG Hoffenheim. Er unterzeichnete einen bis zum 30. Juni 2022 ...

Umfrage Mehrheit für Kostenbeteiligung der DFL an Risikospielen

Eine große Mehrheit der Deutschen ist für eine Beteiligung der Deutschen Fußball Liga (DFL) an den Polizei-Mehrkosten bei sogenannten Hochrisikospielen. ...

2. Bundesliga Regensburg unterliegt Fürth

Der SpVgg Greuther Fürth hat im Montagspiel der 2. Bundesliga durch einen 1:0-Auswärtssieg gegen Jahn Regensburg einen großen Schritt in Richtung ...

1. Bundesliga Bayern nach Kantersieg gegen Mainz an Tabellenspitze

Am 26. Spieltag der Fußball-Bundesliga hat der FC Bayern München gegen den 1. FSV Mainz 05 mit 6:0 gewonnen. Das erste Tor der Partie fiel bereits in der ...

1. Bundesliga Nürnberg bleibt nach Niederlage in Frankfurt Letzter

Im zweiten Sonntagsspiel des 26. Spieltags der Bundesliga hat Eintracht Frankfurt 1:0 gegen den 1. FC Nürnberg gewonnen. Nürnberg bleibt damit Tabellenletzter. ...

1. Bundesliga Bremen gewinnt in Leverkusen

Im ersten Sonntagsspiel des 26. Spieltags der Bundesliga hat Bayer Leverkusen 1:3 gegen Werder Bremen verloren. Bremen bleibt damit mit 39 Punkten auf dem ...

2. Bundesliga Paderborn schlägt Ingolstadt

Am 26. Spieltag der 2. Bundesliga hat der SC Paderborn 3:1 gegen den FC Ingolstadt gewonnen. Ingolstadt bleibt damit Tabellenletzter, während Paderborn ...

1. Bundesliga Dortmund gewinnt bei Hertha

In der Samstagabendpartie des 26. Spieltags hat der BVB bei Hertha BSC mit 3:2 gewonnen. Berlins Salomon Kalou brachte die Gastgeber in der 4. Minute in ...

1. Bundesliga Leipzig gewinnt auf Schalke

Am 26. Spieltag der 1. Fußball-Bundesliga hat RB Leipzig im Auswärtsspiel gegen den FC Schalke 04 mit 1:0 gewonnen. In der 14. Minute erzielte Timo Werner ...

2. Bundesliga Darmstadt gewinnt in Hamburg

Am 26. Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga hat der SV Darmstadt 98 im Auswärtsspiel gegen den Hamburger SV mit 3:2 gewonnen. Bereits in der 5. Minute ...

1. Bundesliga Gladbach und Freiburg unentschieden

Zum Auftakt des 26. Spieltags in der Fußball-Bundesliga haben sich Borussia Mönchengladbach und der SC Freiburg mit einem 1:1 unentschieden getrennt. Die ...

2. Bundesliga Union verliert in Heidenheim

Zum Auftakt des 26. Spieltags in der 2. Bundesliga hat die zuletzt erfolgsverwöhnte Union Berlin beim 1. FC Heidenheim mit einem 1:2 verloren. Dabei hatte ...

DFB Löw beruft Klostermann, Stark und Eggestein in Nationalelf

Bundestrainer Jogi Löw beruft Lukas Klostermann (RB Leipzig), Niklas Stark (Hertha BSC) und Maximilian Eggestein (Werder Bremen) in das Aufgebot der ...

Europa-League-Auslosung Frankfurt im Viertelfinale gegen Benfica Lissabon

Eintracht Frankfurt spielt im Viertelfinale der Europa League gegen Benfica Lissabon. Das ergab die Auslosung der UEFA am Freitagmittag in Nyon. Das Team ...

Weitere Nachrichten