Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Lewis Hamilton 2014

© Stefan Brending,/ CC BY-SA 3.0 DE

15.03.2015

Formel 1 Hamilton gewinnt vor Rosberg und Vettel in Australien

Die beiden Mercedes-Piloten dominierten das Feld fast schon nach Belieben.

Melbourne – Der Mercedes-Pilot Lewis Hamilton hat den Saison-Auftakt in der Formel 1 im australischen Melbourne gewonnen und dabei seinen Team-Kollegen Nico Rosberg auf den zweiten und Ferrari-Pilot Sebastian Vettel auf den dritten Platz verwiesen.

Die beiden Mercedes-Piloten dominierten das Feld fast schon nach Belieben und hatten am Ende des Großen Preises von Australien über 30 Sekunden Vorsprung vor dem drittplatzierten Vettel.

Auf Platz vier landete Felipe Massa im Williams, Rang fünf sicherte sich Felipe Nasr im Sauber. Daniel Ricciardo im Red Bull, Nico Hülkenberg im Force India, Marcus Ericsson im Sauber, Carlos Sainz jr. im Toro Rosso und Sergio Perez im Force India komplettieren die Top Ten.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/formel-1-hamilton-gewinnt-vor-rosberg-und-vettel-in-australien-80362.html

Weitere Nachrichten

Fußball liegt vor Freistoßspray

© über dts Nachrichtenagentur

Fußball Deutschland und Dänemark trennen sich 1:1

Die deutsche Nationalelf und die Auswahl aus Dänemark haben sich im Freundschaftsspiel am Dienstagabend mit 1:1 unentschieden getrennt. Die Partie begann ...

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

Bundesliga DFL-Chef will Vermarktung im Ausland vorantreiben

DFL-Chef Christian Seifert will die Vermarktung des deutschen Bundesligafußballs im Ausland weiter vorantreiben und sieht auf dem internationalen Markt ...

Fans von Borussia Dortmund

© über dts Nachrichtenagentur

1. Bundesliga Peter Bosz als neuer BVB-Cheftrainer verpflichtet

Der Niederländer Peter Bosz wird neuer Cheftrainer des Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund. Er erhält einen Zwei-Jahres-Vertrag bis zum 30. Juni 2019, ...

Weitere Schlagzeilen