Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

18.04.2010

Formel 1 Button gewinnt Großen Preis von China

Shanghai – Der britische McLaren-Pilot Jenson Button hat den Großen Preis von China gewonnen. Damit feiert der Brite den zweiten Sieg in dieser Saison. Sein Teamkollege Lewis Hamilton landete am Ende auf Platz zwei vor dem Deutschen Mercedes-Fahrer Nico Rosberg. Sebastian Vettel fuhr in einem schwierigen Rennen nur auf Platz sechs. Comeback-Fahrer Michael Schumacher konnte mit einem zehnten Rang noch knapp in die Punkte fahren. Adrian Sutil wurde Elfter und Nico Hülkenberg 15. Timo Glock konnte das Rennen nicht beenden. Am 9. Mai startet der fünfte Grand Prix dieser Saison in Spanien.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/formel-1-button-gewinnt-grossen-preis-von-china-9837.html

Weitere Nachrichten

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

Fußball 1860 München erhält keine Lizenz für die 3. Liga

Der TSV 1860 München erhält keine Lizenz für die 3. Liga. "Der für die Lizenz notwendige Betrag für die 3. Liga ist bis zum Fristende am Freitag, 2. Juni ...

Marcel Schmelzer BVB

© über dts Nachrichtenagentur

BVB-Kapitän Schmelzer Vertrauen zur Klubführung gewachsen

Marcel Schmelzer, Kapitän von Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund, vertraut der Klubführung auch nach der der Trennung von Cheftrainer Thomas Tuchel. ...

Nils Petersen zu FC-Bayern-Zeiten

© Pressefoto Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

SC Freiburg Nils Petersen lehnt Dauerrolle als Einwechselspieler ab

Nils Petersen, Rekord-Joker der Fußball-Bundesliga, will sich auf Dauer nicht mit seiner Rolle als Einwechselspieler abfinden. "Ich akzeptiere das mal für ...

Weitere Schlagzeilen