Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

05.10.2010

FIFA sperrt nigerianische Fußballnationalmannschaft

Zürich – Die FIFA hat den nigerianischen Fußballverband NFF am Montag mit sofortiger Wirkung vom Spielbetrieb ausgeschlossen. Wie die FIFA mitteilte, wird dieser Ausschluss solange aufrecht erhalten, wie der NFF unter staatlicher Beeinflussung steht. Bekannt wurde dies, als ein nigerianisches Gericht Verbandsfunktionäre an ihrer Amtsausübung gehindert hatte. Den Teams des NFF ist es untersagt, während der Sperre an Länderspielen und internationalen Club-Wettbewerben teilzunehmen.

Außerdem werden die finanziellen Hilfen, die dem NFF gewährt wurden, für die Dauer der Sperre ausgesetzt. Erst wenn das Exekutiv-Komitee des nigerianschen Verbandes wieder ordnungsgemäß und ohne staatlicher Einflussnahme arbeitet, werde die Sperre aufgehoben, teilte die FIFA mit.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/fifa-sperrt-nigerianische-fussballnationalmannschaft-16027.html

Weitere Nachrichten

Timo Werner beim Confed Cup 2017

© Pressefoto Ulmer/Markus Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Deutschland im Halbfinale gegen Mexiko

Deutschland hat beim Confed Cup das dritte und letzte Spiel in Vorrundengruppe B mit 3:1 gegen Kamerun gewonnen und zieht ins Halbfinale ein. Dort wartet ...

Joshua Kimmich FC Bayern

© über dts Nachrichtenagentur

1. Bundesliga Kimmich würde gerne öfter bei den Bayern spielen

Fußball-Nationalspieler Joshua Kimmich würde gerne öfter beim FC Bayern München spielen. "Die Einsatzzeiten waren für mich natürlich unbefriedigend", sagte ...

Zuschauer bei Confed Cup 2017

© Pressefoto Ulmer/Markus Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Russland in Vorrunde ausgeschieden

Russland ist beim Confed Cup im eigenen Land in der Vorrunde ausgeschieden. Die Gastgeber unterlagen in Kasan dem Team aus Mexiko mit 1:2. Nachdem die ...

Weitere Schlagzeilen