Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Uwe Neuhaus 2009

© Northside / CC BY-SA 3.0

05.03.2016

Dresdens Trainer Neuhaus „Wir haben nie an uns gezweifelt“

Wichtig für seine Arbeit sei, dass er sich im Verein wohlfühle.

Berlin – Mit Trainer Uwe Neuhaus ist Dynamo Dresden auf dem Weg in die zweite 2. Fußball-Bundesliga. „Wir haben nie an uns gezweifelt“, blickt Neuhaus im Interview mit der in Berlin erscheinenden Tageszeitung „neues deutschland“ (Wochenenddausgabe) auf die bislang sehr erfolgreiche Saison der Sachsen in der 3. Liga zurück. Vor dem Spiel am Sonntag gegen die Stuttgarter Kickers hat Dynamo Dresden als Tabellenführer 14 Punkte Vorsprung auf den Relegationsrang.

Im vergangenen Sommer kam Uwe Neuhaus nach sieben Jahren beim 1. FC Union Berlin nach Dresden. Dynamo habe eine gute Mannschaft und der Klub hervorragende Rahmenbedingungen gehabt: „Deshalb haben wir den Aufstieg als klares Saisonziel ausgegeben.“

Wichtig für seine Arbeit sei, dass er sich im Verein wohlfühle. „Ich habe immer für Traditionsvereine gearbeitet“, sagt Neuhaus. Es mache großen Spaß, Klubs zu trainieren, die so viel Leidenschaft umgebe.

Am Aufstieg von Dynamo Dresden zweifelt kaum jemand mehr, die Vorbereitungen für die neue Spielzeit laufen bereits. Der Erfolg bringt es aber mit sich, dass Dynamo-Spieler auch im Fokus anderer Vereine stehen. Neuhaus: „Wir werden versuchen, die Spieler zu halten, die wir halten wollen. Da sind wir, glaube ich, auf einem ganz guten Weg.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/dresdens-trainer-neuhaus-wir-haben-nie-an-uns-gezweifelt-93176.html

Weitere Nachrichten

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Kamerun und Australien trennen sich 1:1

Kameruns Nationalmannschaft und die Auswahl aus Australien haben sich am 2. Spieltag in der Gruppenphase des Confed Cups am Donnerstagabend mit 1:1 ...

Bus von Borussia Dortmund

© über dts Nachrichtenagentur

BVB-Anschlag Spuren führen ins Ausland

Im Fall des Bombenanschlags auf den Mannschaftsbus von Borussia Dortmund gehen die Ermittler Spuren ins Ausland nach. Das berichtet der "Spiegel". Der ...

Fußball liegt vor Freistoßspray

© über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Mexiko gewinnt 2:1 gegen Neuseeland

Die mexikanische Nationalmannschaft hat am 2. Spieltag in der Gruppenphase des Confed Cups am Mittwochabend mit 2:1 gegen die Auswahl aus Neuseeland ...

Weitere Schlagzeilen