Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Franck Ribéry FC Bayern München

© Pressefoto Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

29.10.2014

DFB-Pokal Bayern München gewinnt 3:1 gegen Hamburg

Führung durch Robert Lewandowski bereits in der 6. Minute.

Hamburg – Der FC Bayern München hat in der 2. Runde des DFB-Pokals mit 3:1 gegen den Hamburger SV gewonnen.

Bereits in der 6. Minute brachte Robert Lewandowski die Gäste aus München in Führung, in der 44. Minute traf David Alaba zum 2:0. In der 55. Minute legte Franck Ribéry nach. Erst in der 85. Minute gelang Pierre-Michel Lasogga ein Treffer für die Hamburger.

Die weiteren Ergebnisse der Mittwochsspiele der zweiten Pokalrunde: 1899 Hoffenheim – FSV Frankfurt 5:1, VfL Wolfsburg – 1. FC Heidenheim 4:1, Eintracht Frankfurt – Borussia Mönchengladbach 1:2, TSV 1860 München – SC Freiburg 2:5, Kickers Würzburg – Eintracht Braunschweig 0:1, RB Leipzig – Erzgebirge Aue 3:1, 1. FC Magdeburg – Bayer 04 Leverkusen 6:7 nach Elfmeterschießen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/dfb-pokal-bayern-muenchen-gewinnt-31-gegen-hamburg-74354.html

Weitere Nachrichten

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

Grindel WM in Russland kann zivilgesellschaftliche Brücken bauen

Trotz der umstrittenen Politik Russlands hat DFB-Präsident Reinhard Grindel die WM-Vergabe an das Land für 2018 verteidigt: "Eine WM in ein Land wie ...

Julian Draxler beim Confed Cup 2017

© Pressefoto Ulmer/Markus Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Deutschland und Chile trennen sich 1:1

Die DFB-Elf und das Team aus Chile haben sich beim Confed Cup am Donnerstagabend mit 1:1 unentschieden getrennt. Die Chilenen griffen sehr früh an und ...

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Kamerun und Australien trennen sich 1:1

Kameruns Nationalmannschaft und die Auswahl aus Australien haben sich am 2. Spieltag in der Gruppenphase des Confed Cups am Donnerstagabend mit 1:1 ...

Weitere Schlagzeilen