Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Robert Lewandowski Borussia Dortmund

© über dts Nachrichtenagentur

09.04.2013

Champions-League Dortmund gewinnt mit 3:2 gegen Malaga

Gleichzeitig spielten Galatasaray und Madrid 3:2.

Dortmund – Der BVB und Real Madrid stehen im Halbfinale der Champions League. Dortmund gewann am Dienstagabend sensationell mit 3:2, nachdem die Mannschaft zum Ende der regulären Spielzeit noch 1:2 zurücklag. Joaquin besorgte in der 25. Minute den Führungstreffer für Malaga, Lewandowski glich in der 40. Minute aus. Eliseu erzielte in der 82. Minute dann den zweiten Treffer für die Gäste, Reus glich in der Nachspielzeit wieder aus.

Dortmund hatte mehr Ballbesitz und gewann die meisten Zweikämpfe, doch das hätte nicht gereicht: Wegen des Auswärtstores wäre der FC Malaga nach dem 0:0 im Hinspiel selbst mit einem Unentschieden weitergekommen. Doch dann in der Nachspielzeit noch ein weiterer Treffer für Dortmund: Santana zum 3:2.

Gleichzeitig spielten Galatasaray und Madrid 3:2. Das nutzt den Türken wegen des 0:3 im Hinspiel aber nichts, Madrid kommt weiter.

Am Mittwoch folgen die beiden anderen Viertelfinal-Rückspiele Barcelona – Paris und Juventus – Bayern.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/champions-league-wunder-von-dortmund-32-gegen-malaga-62612.html

Weitere Nachrichten

FIFA Hauptsitz Zürich

© MCaviglia / CC BY-SA 3.0

Fußball-WM 2022 FIFA weist Vorwürfe wegen Baustellen in Katar zurück

Der Weltfußballverband FIFA hat alle Vorwürfe des niederländischen Gewerkschaftsbundes FNV zurückgewiesen, nach denen die FIFA eine Mitschuld an den ...

DFB-Pokal

© Jarlhelm / CC BY-SA 3.0

DFB-Pokal Auslosung der Paarungen im Achtelfinale 2016/17

Am heutigen Mittwoch wurde das Achtelfinale des DFB-Pokals 2016/17 ausgelost. Ziehungsleiterin des DFB war Bundestrainerin Steffi Jones. Als "Losfee" stand ...

Fussball

© Normanvogel / CC BY-SA 3.0

DFB-Pokal Schalke, Bayern und Köln im Achtelfinale

In der zweiten Runde des DFB-Pokals hat der FC Schalke 04 mit 3:2 gegen den 1. FC Nürnberg gewonnen und zieht somit ins Achtelfinale ein. Schalke übernahm ...

Weitere Schlagzeilen