Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Robert Lewandowski FC Bayern

© über dts Nachrichtenagentur

18.08.2017

1. Bundesliga Bayern starten mit Sieg gegen Leverkusen

Wegen Unwetters musste der Anpfiff der zweiten Halbzeit verschoben werden.

München – Der Meister FC Bayern München ist standesgemäß mit einem 3:1-Sieg über Bayer Leverkusen in die neue Bundesliga-Saison gestartet.

Niklas Süle erzielte in der 9. Minute den ersten Oberhaus-Treffer dieser Saison, es folgten Corentin Tolisso in der 18. Minute und ein verwandelter Elfmeter von Robert Lewandowski in der 52. Minute. Den Ehrentreffer für die Leverkusener erzielte Admir Mehmedi in der 65. Minute.

Die Bayern riefen insbesondere in der zweiten Hälfte kaum noch die volle Leistung ab und konnten wohl nur dank noch schwächerer Leverkusener triumphieren. Wegen Unwetters musste der Anpfiff der zweiten Halbzeit verschoben werden.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/bundesliga-bayern-starten-mit-sieg-gegen-leverkusen-100635.html

Weitere Nachrichten

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

Umfrage Mehrheit für Obergrenze bei Spielergehältern im Fußball

73 Prozent der Deutschen wollen laut einer Umfrage eine Begrenzung der Spielergehälter im Fußball. In der Erhebung des Forsa-Instituts im Auftrag des ...

Benjamin Hübner TSG 1899 Hoffenheim

© über dts Nachrichtenagentur

Champions-League Hoffenheim unterliegt Liverpool

Im Play-off-Hinspiel der Champions-League-Qualifikation ist 1899 Hoffenheim am Dienstagabend dem FC Liverpool mit 1:2 unterlegen. Trent Alexander-Arnold ...

Vedad Ibisevic Hertha BSC

© über dts Nachrichtenagentur

DFB-Pokal Hertha nach Chaos-Spiel in Rostock weiter

Zum Abschluss der 1. Hauptrunde des DFB-Pokals hat sich Hertha BSC unter chaotischen Zuständen in Rostock mit einem 2:0 durchgesetzt. Mitchell Weiser ...

Weitere Schlagzeilen