Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Pierre-Emerick Aubameyang BVB

© über dts Nachrichtenagentur

27.05.2017

DFB-Pokal Borussia Dortmund gewinnt Finale gegen Frankfurt

Erst ein Foulelfmeter brachte die Entscheidung für die Borussen.

Berlin – Borussia Dortmund hat den DFB-Pokal der Saison 2016/17 nach einem 2:1 im Finale gegen Eintracht Frankfurt gewonnen.

Ousmane Dembélé brachte die Dortmunder schon in der 8. Minute im Berliner Olympiastadion in Führung, doch Frankfurts Ante Rebic konnte in der 29. Minute für Frankfurt zunächst ausgleichen.

Auch wenn Dortmund zwischenzeitlich das Finale dominierte, Frankfurt konnte das Spiel immer wieder an sich bringen und hatte zahlreiche Großchancen. Erst ein Foulelfmeter, erfolgreich durchgeführt von Pierre-Emerick Aubameyang in der 67. Minute, brachte die Entscheidung für die Borussen.

Durch den Dortmunder Pokalsieg ist Hertha BSC als Tabellensechster der abgelaufenen Bundesliga-Saison direkt in der Gruppenphase der Europa League 2017/18. Auch Freiburg profitiert vom BVB-Erfolg und steigt als Tabellensiebter der abgelaufenen Bundesliga-Saison in der dritten von insgesamt vier Qualifikationsrunden der Europa-League-Qualifikation ein.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/berlin-borussia-dortmund-gewinnt-dfb-pokal-97380.html

Weitere Nachrichten

Fußball liegt vor Freistoßspray

© über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Mexiko gewinnt 2:1 gegen Neuseeland

Die mexikanische Nationalmannschaft hat am 2. Spieltag in der Gruppenphase des Confed Cups am Mittwochabend mit 2:1 gegen die Auswahl aus Neuseeland ...

Cristiano Ronaldo Portugisische Nationalmannschaft

© Pressefoto Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Russland verliert 0:1 gegen Portugal

Gastgeber Russland hat am zweiten Spieltag in der Gruppenphase des Confed Cups mit 0:1 gegen das Team aus Portugal verloren. Bereits in der 8. Minute ...

Jogi Löw

© über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Bundestrainer Löw will Werte nach außen vertreten

Bundestrainer Joachim Löw will beim Confed Cup in Russland Werte nach außen vertreten: "Ich will meine Rolle nutzen und im Kleinen für Werte stehen: ...

Weitere Schlagzeilen