Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

David Alaba

© Christophe95 / CC BY-SA 3.0

18.09.2013

Alaba Sammer-Kritik hat Mannschaft gut getan

„Er hat schon irgendwo auch Recht gehabt.“

München – David Alaba vom FC Bayern München hat nach dem 3:0-Sieg gegen ZSKA Moskau in der Champions League am gestrigen Dienstag erklärt, dass die Kritik vom Sportvorstand des deutschen Rekordmeisters, Matthias Sammer, der Mannschaft gut getan habe.

„Er hat schon irgendwo auch Recht gehabt. Es ist sein Recht, uns zu kritisieren“, sagte Alaba, der in der Partie gegen Moskau einen Treffer erzielt und einen weiteren sehenswert vorbereitet hatte, gegenüber dem Bezahlsender Sky. Dies habe man im Spiel gegen die russische Mannschaft auch gesehen, „dass es uns vielleicht auch gut getan hat“, so Alaba weiter.

Der Vorstandsvorsitzende der Bayern, Karl-Heinz Rummenigge, hatte vor der Partie hingen seinem Unmut Luft gemacht. „Ich bewerte die Kritik als Phantomdiskussion. Weil wir sind im Jahr 2013, unser Klub ist 113 Jahre alt. Und wir waren noch nie so erfolgreich wie in diesem Jahr. Wir haben jetzt vier Titel gewonnen“, so Rummenigge. „Ich muss offen sagen, ich verstehe die Diskussion jetzt nicht ganz.“

Sammer hatte der Bayern-Mannschaft nach dem 2:0-Sieg gegen Hannover 96 am vergangenen Wochenende attestiert, sich nicht zu „emotionalisieren“ und „Dienst nach Vorschrift“ zu machen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/alaba-sammer-kritik-hat-mannschaft-gut-getan-65947.html

Weitere Nachrichten

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

Grindel WM in Russland kann zivilgesellschaftliche Brücken bauen

Trotz der umstrittenen Politik Russlands hat DFB-Präsident Reinhard Grindel die WM-Vergabe an das Land für 2018 verteidigt: "Eine WM in ein Land wie ...

Julian Draxler beim Confed Cup 2017

© Pressefoto Ulmer/Markus Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Deutschland und Chile trennen sich 1:1

Die DFB-Elf und das Team aus Chile haben sich beim Confed Cup am Donnerstagabend mit 1:1 unentschieden getrennt. Die Chilenen griffen sehr früh an und ...

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Kamerun und Australien trennen sich 1:1

Kameruns Nationalmannschaft und die Auswahl aus Australien haben sich am 2. Spieltag in der Gruppenphase des Confed Cups am Donnerstagabend mit 1:1 ...

Weitere Schlagzeilen